Orgaderm- Erfahrungen, Test, Bewertung & Günstig Kaufen 2023

Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Bauer, A., Medizinischer Gutachter

Wir sind der Meinung, dass Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die den Menschen nützen können, den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden sollten, damit sie fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheitsversorgung treffen können. Deshalb bemühen wir uns, genaue und zuverlässige Informationen bereitzustellen, indem wir mit einer Reihe von Faktenprüfern zusammenarbeiten, die Artikel auf sachliche Richtigkeit, Relevanz und Aktualität überprüfen. Ein Team von qualifizierten und erfahrenen Faktenprüfern prüft unsere Inhalte streng, bevor sie auf unserer Website veröffentlicht werden. Bei MIDSS verlassen wir uns auf die neuesten und zuverlässigsten Quellen, die im Text zitiert und am Ende jedes Artikels aufgeführt werden. Die Inhalte werden nach der Bearbeitung und vor der Veröffentlichung überprüft.

Wir nehmen Produkte auf, von denen wir glauben, dass sie für unsere Leser von Vorteil sind. Wenn Sie einen Kauf tätigen, nachdem Sie auf einen der Links auf dieser Seite geklickt haben, erhalten wir unter Umständen eine kleine Provision. Dies ist unser Haftungsausschluss für Werbung.

Orgaderm
Editor Bewertung:
3.3
Methoden der Bewertung

Über diese Bewertung

Wir möchten Ihnen die am besten geeigneten Gesundheitsprodukte anbieten. Deshalb haben wir eine Rating-Methodik in Midss entwickelt, um die Produkte zu bewerten. Sie können es hier sehen.

  • = Transparenz
  • = Qualität
  • = Forschung
  • = Preis-Leistung

Preis Anzeigen


  • JeTaSo™ GmbH
  • Experte für Beauty- und Wellnessprodukte
  • Firmensitz in Deutschland
  • JeTaSo™ GmbH
  • Firmensitz in Deutschland
  • Gründer: Leyla und Stefan Sommer
  • Beauty- und Wellness-Experte
  • Stärkt die Darmflora 
  • Energiebooster
  • Unterstützt Diäten

Über Die Marke

Mithilfe von Nahrungsergänzungsmitteln zum Traumgewicht!? Supplemente sind Produkte, die die Gesundheit mit Vitaminen, Mineralien und pflanzlichen Bestandteilen fördern sollen, jedoch nicht wie Medikamente zugelassen werden müssen. Dadurch unterliegen sie auch weniger strengen Kontrollen. In diesem Artikel möchten wir Ihnen das Nahrungsergänzungsmittel Orgaderm weight control vorstellen, dass Ihnen helfen soll, Iihr Idealgewicht zu erreichen. Orgaderm ist ein Supplement in Pulverform, das mit Wasser zu einem Getränk angerührt wird. Welche Wirkstoffe in dem Pulver von Orgaderm stecken und ob diese Sie tatsächlich beim Abnehmen unterstützen können, verraten wir Ihnen in den nächsten Kapiteln. Orgaderm wird vom deutschen Unternehmen JeTaSo™ vertriebenrkauft. JeTaSo™ ist ein Experte für Gesundheits- und Beautyprodukte: Eine breite Produktpalette versorgt Haut, Nägel und Wohlbefinden.

Vorteile von Orgaderm

JeTaSo™präsentiert sich als transparentes Unternehmen, das einen genauen Einblick in die Inhaltsstoffe und Anwendungen von Orgaderm gewährleistet. Zusätzlich ist das Orgaderm weight control Nahrungsergänzungsmittel EU Bio-zertifiziert. Gegründet wurde JeTaSo™ von Leyla und Stefan Sommer. Über die Verkaufspartner/innen können anschließend die Produkte von JeTaSo™ bestellt werden. Zusätzlich erhalten Sie zu Orgaderm einen 30-Tage Coaching Plan für Ihre Gewichtsabnahme und um Ihre Gesundheit zu fördern. 

Produktmerkmal Highlight

Orgaderm Weight Control
  • Bio-zertifiziert
  • Vegan 
  • Ohne Zusatzstoffe

Was gefällt uns an Orgaderm? – Unsere Bewertung

An Orgaderm weight control gefällt uns besonders die Bio-Zertifizierung des Supplements und die damit einhergehenden strengeren Kontrollen als bei nicht zertifizierten Produkten. Orgaderm ist ein rein pflanzliches Produkt und somit ideal für Veganer und Veganerinnen geeignet. Das Pulver ist vollkommen frei von Geschmacks- und Konservierungsmitteln. Laut Hersteller sollen die pflanzlichen Inhaltsstoffe das Verdauungssystem und den Fettstoffwechsel in Schwung bringen. Das vermehrte Sättigungsgefühl soll Sie bei der Appetitkontrolle unterstützen. Der beigelegte 30-Tage Coaching Plan soll Ihnen dabei helfen,den Weg zum Wunschgewicht zu erleichtern. Zusätzlich gefällt uns an Orgaderm weight control, dass es keinen zugesetzten Zucker enthält, der dem Gewichtsverlust entgegenwirken würde. Die Inhaltsstoffe und Anwendungshinweise sind vom Unternehmen klar angeführt und auch die EU Bio-Zertifizierung ist über die Hersteller Website abrufbar. Dadurch, dass Orgaderm in Wasser gelöst wird, kann es wie ein Getränk getrunken werden und entwickelt keine dickflüssige Konsistenz wie andere Shakes.

Was ist Orgaderm?

Orgaderm weight control ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform, das Sie dabei unterstützen soll, Ihr Wunschgewicht zu erreichen. Entwickelt wurde es auf der Basis von Pflanzen. Es ist vollkommen vegan und frei von Zusatzstoffen. Orgaderm weight control soll eine Lebensumstellung und einen Gewichtsverlust mit der Kraft von Mutter Natur unterstützen. 

Wie wirkt Orgaderm?

Orgaderm soll seine Wirkung mithilfe der pflanzlichen Inhaltsstoffe entfalten. Diese sollen den Körper bei einer Diät und einem Sportprogramm unterstützen, um schneller an das Wunschgewicht zu gelangen. Laut Hersteller verstärken die Inhaltsstoffe von Mutter Natur das Sättigungsgefühl, regulieren den Cholesterinhaushalt und aktivieren den Stoffwechsel. 

Hilft Orgaderm dem Körper wirklich beim Abnehmen?

Werfen wir einen Blick auf die Inhaltsstoffe von Orgaderm, und fragen wir uns, ob es tatsächlich eine Wirkung auf Ihr Gewicht haben kann. Der Extrakt der Konjakwurz ist bekannt für seinen hohen Anteil an Glucomannan[1]. Glucomannan ist ein Ballaststoff, der nicht verdaulich ist. Durch den aufquellenden Effekt im Verdauungstrakt soll Glucomannan in der Theorie das Sättigungsgefühl verstärken. Aus diesem Grund wird es auch bei Verstopfung eingesetzt; auch bei Diabetes oder zur Regulierung des Cholesterins wird die Konjakwurzel angewendet. Vergleicht man in einer Studie[2] Glucomannan mit einem Placebo, führt dies jedoch nicht zu einem Gewichtsverlust. Lediglich der Cholesterinspiegel[2] konnte in der Glucomannan Gruppe gesenkt werden, der Blutdruck wurde jedoch gesteigert. In einer großen Untersuchung[3], die unterschiedliche Studien miteinander vergleicht, hat auch hier Glucomannan das Gewicht nicht genug beeinflusst, um einen Effekt statistisch beweisen zu können.

Neben vielen weiteren pflanzlichen Bestandteilen findet sich auch Grüntee-Extrakt in Orgaderm. In der Vergangenheit konnte bereits gezeigt werden, dass Grüntee-Extrakt[4 ]zur Gewichtsreduktion führen kann.  

Das in Orgaderm enthaltene Inulin[5] ist auch bekannt als Präbiotikum[6]. Als Ballaststoff gilt es als Nahrung für die “guten” Darmbakterien und soll somit die Darmflora stärken. Von einer gesunden Darmflora profitiert nicht nur die Verdauung, sondern auch die psychische Gesundheit[7]. Das Immunsystem und auch das Körpergewicht können beeinflusst werden.

Der Fucoidan Braunalgen-Extrakt übernimmt den vom Hersteller versprochenen antioxidativen, also zellschützenden Effekt. Diese Algen werden auf ihre Wirksamkeit gegen Krebserkrankungen[8] untersucht.  

Wie Sie sehen, enthält Orgaderm eine bunte Mischung aus mehr oder weniger wirksamen Inhaltsstoffen. Gehen Sie nicht davon aus, dass Orgaderm in Windeseile zu einem Gewichtsverlust führt. Wir empfehlen Ihnen jedenfalls regelmäßig Sport zu treiben und sich ausgewogen zu ernähren, um Ihrem Traumgewicht näherzukommen.  

Wann kann ich mit Ergebnissen rechnen?

Wann sie die ersten Ergebnisse sehen können, hängt ganz von ihrer Lebensstiländerung und individuellen Faktoren ab. Jeder Stoffwechsel ist anders, deshalb tritt auch der Gewichtsverlust unterschiedlich schnell ein. Wenn Sie ausreichend Sport machen und sich gesund ernähren, tun Sie nicht nur Ihrer Gesundheit etwas Gutes, sondern beschleunigen auch die Gewichtsabnahme. 

Für wen ist Orgaderm gedacht?

Es ist laut Hersteller als Kickstart für den Gewichtsverlust für Jung und Alt gedacht. Personen, die an Übergewicht oder Adipositas leiden, sollen durch die Unterstützung von Orgaderm schneller zu ihrem Wunschgewicht gelangen. 

Wer sollte die Anwendung der Orgaderm vermeiden?

Da das Supplement Koffein enthält, ist es für Schwangere und Kinder nicht geeignet. Haben Sie eine Erkrankung oder nehmen regelmäßig Medikamente ein, empfehlen wir Ihnen, die Einnahme von Orgaderm im Vorhinein mit Ihrem Arzt zu besprechen.   

Unsere 1-monatige Erfahrung und der Selbsttest

Natürlich möchten wir in unserem großen Test Orgaderm weight control auch selbst unter die Lupe nehmen. Unsere Testerin Melanie ist 43 Jahre alt. Sie kämpft bereits seit Jahren mit einigen überschüssigen Pfunden. Da sie bereits einiges an Erfahrung mit Diäten und Nahrungsergänzungsmitteln gemacht hat, sieht sie in Orgaderm eine neue, spannende Gelegenheit ihre Erfahrungen auszuweiten. Insgesamt möchte Melanie in einem Monat 3 kg verlieren. Erfahren Sie hier, ob Melanie es schafft, ihr Wunschgewicht zu erreichen:

Woche 1

Um die vorgegebene Dosis Orgaderm einnehmen zu können, bestellt Melanie insgesamt zwei Packungen des Supplements. Diese kommen sorgfältig verpackt bei unserer Testerin zu Hause an. Melanie ist beeindruckt vom edlen Design und angenehmen Geruch. Auch der Geschmack überzeugt, obwohl keinerlei Süßungsmittel im Produkt enthalten sind. Wie vom Hersteller versprochen, ist auch ein 30-Tage Coaching Plan im Lieferumfang inkludiert. Bis zu dreimal pro Woche Sport sind nun fixer Bestandteil von Melanies Woche.

Woche 2

Melanies bisherige Erfahrungen sind positiv. Sie hat das Pulver wie vorgegeben dreimal täglich angerührt und bisher auch sehr gut vertragen. Da unsere Testerin ansonsten keinen Sport betreibt, muss sie sich an die häufige körperliche Belastung erst gewöhnen.Einen Gewichtsverlust konnte Melanie bisher noch nicht verzeichnen.

Woche 3

In Woche drei bemerkt unsere Testerin die ersten Unterschiede: Sie fühlt sich ausgeglichener und energiegeladener. Vor allem tagsüber ist sie weniger müde. Melanies Ernährung ist ausgewogen und sie versucht so gut es geht auf Zucker zu verzichten. Nach drei Wochen hat Melanie 1,5 kg verloren.

Woche 4

Melanies Testphase neigt sich dem Ende zu und sie ist mit der Wirkung des Orgaderm und dem Coaching Plan zufrieden. Während ihrer Testphase hat sie 2 kg verloren, was nicht ganz ihrem Ziel entspricht. Nichtsdestotrotz ist sie zufrieden und möchte nach wie vor ihren neuen Lebensstil beibehalten. Dass sie auch zukünftig Orgaderm verwenden wird, ist unwahrscheinlich, aufgrund des hohen Preises. Möchte sie die volle Dosis dreimal täglich nehmen, benötigt sie pro Monat 1,5 Packungen des Supplements, was auf insgesamt 199€ UVP kommt.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Produktprima-kapselnDiaetostat KapselnPhenQ
NamePrima KapselnDiaetostatPhenQ
VorteileAls Abnehmhilfe
Mit Garcinia Cambogia
Einfache Anwendung
Bei Übergewicht
Pflanzliche Wirkstoffe
Bei Heißhunger
Für mehr Ausgeglichenheit
Geld-zurück-Garantie
NachteileNicht zertifiziert
Nebenwirkungen möglich
Nicht zertifiziertHoher Preis
Mit Koffein
Vollständige BewertungMehr ErfahrenMehr ErfahrenMehr Erfahren
Link

Preis Anzeigen

Preis Anzeigen

Preis Anzeigen

Öffentliche Erfahrungsberichte und der Testbericht

Wie bei sehr vielen Nahrungsergänzungsmitteln, haben unterschiedliche Personen unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Viele Kunden und Kundinnen profitieren besonders vom 30-Tage Coaching Plan, mit dem sie zusammen mit dem Supplement leichter an ihr Wunschgewicht kommen sollen. Bezüglich Geschmack gehen auch hier die Meinungen auseinander, überzeugend ist jedoch für viele Kunden die Qualität und Bio Zertifizierung von Orgaderm.

Einnahme und Dosierung

Insgesamt sind in einer Packung Orgaderm 60 Portionen enthalten. Dreimal täglich soll ein gestrichener Messlöffel (1 Portion = 7.5g) in 250 ml Wasser aufgelöst werden. 20-30 Minuten vor einer Mahlzeit wird das Getränk eingenommen. Für eine korrekte Zubereitung sollte Orgaderm in einem Schüttelbecher vorbereitet werden. Der Hersteller empfiehlt für einen stärkeren Effekt Orgaderm dreimal täglich einzunehmen, für einen geringeren Effekt zweimal täglich und um das Gewicht zu halten einmal täglich.

Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Folgende Inhaltsstoffe können Sie in Orgaderm finden: 

  • Konjacwurzel-Extrakt
  • Kaktusfeigen-Extraxt
  • Grüntee-Extrakt
  • Brennnesselblatt-Extrakt
  • Fucoidan Braunalgen-Extrakt
  • Zitronenmelissen-Extrakt
  • Agaven-Inulin-Pulver
  • Schwarztee-Extrakt
  • Zitronenpulver

Beachten Sie, dass in Orgaderm Koffein enthalten ist (24 mg pro Portion a 7,5 g). Orgaderm ist für Vegetarier und Veganer geeignet, frei von Zucker, Süßungsmitteln, Soja, Nüssen, Weizen, Ei, Gluten, Fisch und Zusatzstoffen. 

Ist mit Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Wie jedes Nahrungsergänzungsmittel kann auch durch Orgaderm eine allergische Reaktion oder Unverträglichkeit ausgelöst werden. Sollten Sie etwaige Beschwerden verspüren, setzen Sie das Produkt ab und führen die Anwendung nicht fort. Bei Bedarf, wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt. 

Wo Sie kaufen können?

Orgaderm weight control können Sie ausschließlich über die Herstellerwebseite beziehen. Die Partner und Partnerinnen des Unternehmens sind auf der Website aufgeführt. Dort können Sie dann das Supplement beziehen. Sie können auch Ihre Produkte im Online-Shop von Jetaso beziehen.

Wie hoch sind die angemessenen Kosten?

Es erhalten Sie ab 133€ UVP über die Herstellerwebsite. Wenn Sie die empfohlene Herstellerdosis von dreimal täglich einnehmen möchten, erhalten Sie mit einer Dose einen 20-Tages-Vorrat. Dieser hohe Preis ist für viele Menschen nicht erschwinglich. 

Orgaderm Test 2023 – Unsere Erfahrungen und Bewertungen

Orgaderm Weight Control

Orgaderm soll Ihnen mit der Kraft der Mutter Natur mehr Sättigungsgefühl, Appetitkontrolle und eine ausgeglichene Verdauung schenken. 

  • Bio-zertifiziert
  • Vegan
  • Mit Präbiotikum
  •  Sehr hoher Preis

Es ist ein Nahrungsergänzungsmittel in Pulverform, das nach 20 Jahren Praxiserfahrung für den schnellen Gewichtsverlust entwickelt wurde. Orgaderm wird in Wasser angerührt, ist vegan und Bio-zertifiziert. Verkauft wird Orgaderm weight control von JeTaSo™, einem deutschen Unternehmen, das spezialisiert auf Beauty- und Wellnessprodukte ist. 

Orgaderm weight contol arbeitet mit der Kraft der Mutter Natur. Es soll eine gesunde Ernährung und ein Sportprogramm unterstützen, um Sie Ihrem Traumgewicht näherzubringen. Verantwortlich dafür sind Inhaltsstoffe wie die Konjakwurzel. Diese enthält sehr viel Glucomannan[1], das als Faserstoff aufquellen und so den Appetit mindern soll. Forschungsergebnisse[3] können diesen Effekt nach wie vor nicht bestätigen. Lediglich vom Grüntee-Extrakt[4] berichten wissenschaftliche Autoren von einer Gewichtsabnahme. Die Darmflora beeinflusst Orgaderm weight control mithilfe von Inulin[5], das als Präbiotikum[6] die “guten” Darmbakterien füttert und so die Darmflora aufrechterhält. 

Fazit

Auf der Basis von 20 Jahren Praxiserfahrung hat JeTaSo™ Orgaderm weight control auf den Markt gebracht. Mithilfe von Grüntee-Extrakt und Kaktusfeigen soll es einfacher denn je sein, das Wunschgewicht zu erreichen. In unserem großen Test schneidet Orgaderm weight control sehr gut in Sachen Produktqualität ab. Der Hersteller garantiert ein Produkt frei von Zusatzstoffen, das vegan und Bio-zertifiziert ist. Das versprochene Komplettpaket wird nur zum Teil eingehalten: Der enthaltene Grüntee-Extrakt kann das Abnehmen unterstützen und Ballaststoffe wie Inulin die Darmflora fördern. Die Konjakwurzel mit ihrem Glucomannan kann in Studien ihre Wirkung auf das Gewicht nicht unter Beweis stellen. Orgaderm weight control ist ein sehr kostspieliges Nahrungsergänzungsmittel, das nicht für jeden erschwinglich ist. Nahrungsergänzungsmittel können einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen.

Häufig Gestellte Fragen

Kann Orgaderm von Jung und Alt angewendet werden?

Es darf nur von Erwachsenen ab 18 Jahren eingenommen werden. Kinder und Schwangere sollen auf die Einnahme verzichten.

Wo finde ich Informationen zu den Rabattcodes?

Vergünstigungen sind im Online-Shop des Herstellers angeführt oder auch in unserem Portal finden Sie ein breites Sortiment an Rabattcodes.

Enthält Orgaderm weight control Koffein?

Ja, pro Portion (7,5 g) sind 24 mg Koffein enthalten.

+ 8 QUELLEN

MIDSS hält sich an strenge Beschaffungsrichtlinien und stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungsinstitute und medizinische Vereinigungen. Wir arbeiten hauptsächlich mit Peer-Review-Studien, um die Genauigkeit der Informationen zu gewährleisten. Wir vermeiden die Verwendung von Tertiärreferenzen. Wie wir die Richtigkeit und Aktualität unserer Inhalte sicherstellen, können Sie in unseren redaktionellen Richtlinien nachlesen.

  1. Anon, (2021). Glucomannan. [online] Available at: https://pubmed.ncbi.nlm.nih.gov/30000957/ [Accessed 18 Jan. 2023].
  2. Zalewski, B.M. and Szajewska, H. (2019). No Effect of Glucomannan on Body Weight Reduction in Children and Adolescents with Overweight and Obesity: A Randomized Controlled Trial. The Journal of Pediatrics, [online] 211, pp.85-91.e1. doi:10.1016/j.jpeds.2019.03.044.
  3. ‌Onakpoya, I., Posadzki, P. and Ernst, E. (2014). The Efficacy of Glucomannan Supplementation in Overweight and Obesity: A Systematic Review and Meta-Analysis of Randomized Clinical Trials. Journal of the American College of Nutrition, [online] 33(1), pp.70–78. doi:10.1080/07315724.2014.870013.
  4. Chen, I-Ju., Liu, C.-Y., Chiu, J.-P. and Hsu, C.-H. (2016). Therapeutic effect of high-dose green tea extract on weight reduction: A randomized, double-blind, placebo-controlled clinical trial. Clinical Nutrition, [online] 35(3), pp.592–599. doi:10.1016/j.clnu.2015.05.003.
  5. ‌Vandeputte, D., Falony, G., Vieira-Silva, S., Wang, J., Sailer, M., Theis, S., Verbeke, K. and Raes, J. (2017). Prebiotic inulin-type fructans induce specific changes in the human gut microbiota. Gut, [online] 66(11), pp.1968–1974. doi:10.1136/gutjnl-2016-313271.
  6. ‌Ferrarese (2018). Probiotics, prebiotics and synbiotics for weight loss and metabolic syndrome in the microbiome era. European review for medical and pharmacological sciences, [online] 22(21). doi:10.26355/eurrev_201811_16301.
  7. ‌Zagórska, A., Marcinkowska, M., Jamrozik, M., Wiśniowska, B. and Paśko, P. (2020). From probiotics to psychobiotics – the gut-brain axis in psychiatric disorders. Beneficial Microbes, [online] 11(8), pp.717–732. doi:10.3920/bm2020.0063.
  8. ‌Sanjeewa, K.K.A., Lee, J.-S., Kim, W.-S. and Jeon, Y.-J. (2017). The potential of brown-algae polysaccharides for the development of anticancer agents: An update on anticancer effects reported for fucoidan and laminaran. Carbohydrate Polymers, [online] 177, pp.451–459. doi:10.1016/j.carbpol.2017.09.005.

ÜBER DEN AUTOR

Midss Staff
Author
Écrire sur la santé est ma profession depuis 10 ans. Je m'intéresse également de près aux compléments alimentaires, car j'ai participé au programme Myherbal Life en tant que cliente et promotrice.

ÜBER MEDIZINISCHE GUTACHTER

Bauer, A., Medizinischer Gutachter
Medizinischer Gutachter
Aurélie studierte nach dem Abitur in Frankreich/Paris Choreografie an der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin. Nach ihrem Diplom arbeitete sie als Tanzlehrerin. Nach einer schweren Knieverletzung begann sie eine Ausbildung zur Orthopädietechnikerin. Sie ist immer noch in dieser Branche tätig und arbeitet in Teilzeit als Übersetzerin Englisch/Französisch/Deutsch.