Bruleur Omega Erfahrungen, Test, Bewertung, Günstig Kaufen 2022

Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Monika Richrath

Wir sind der Meinung, dass Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die für die Menschen von Nutzen sein könnten, den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden sollten, damit sie fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheitsversorgung treffen können. Daher bemühen wir uns, genaue und zuverlässige Informationen bereitzustellen, indem wir mit verschiedenen Faktenprüfern zusammenarbeiten, um Artikel auf sachliche Richtigkeit, Relevanz und Aktualität zu überprüfen. Ein Team von qualifizierten und erfahrenen Faktenprüfern hat unsere Inhalte vor der Veröffentlichung auf unserer Website gründlich überprüft. Bei MIDSS stützen wir uns auf die aktuellsten und seriösesten Quellen, die im Text zitiert und am Ende eines jeden Artikels aufgeführt werden. Die Inhalte werden nach der Bearbeitung und vor der Veröffentlichung auf ihre Richtigkeit überprüft.

Offenlegung der Werbetreibenden

MIDSS hat angemessene Schritte unternommen, um die Einhaltung der Richtlinien der Regulierungsbehörden zu gewährleisten. Unsere Behauptungen in der Werbung oder im Sponsoring stellen keine Befürwortung oder Empfehlung dar, und der Ausschluss bedeutet keine Missbilligung. MIDSS kontrolliert oder garantiert nicht die Richtigkeit, Vollständigkeit oder Wirksamkeit der in einer Werbung oder einem Sponsoring enthaltenen Informationen. Wenn Sie glauben, dass wir uns übernommen haben und gegen die Werberichtlinien verstoßen, wenden Sie sich bitte an unser Team.

bruleur-omega
Editor Bewertung:
3.9
Methoden der Bewertung

Über diese Bewertung

Wir wollen immer, dass Sie ein gesundes und glückliches Leben haben. Daher legen wir stets Wert auf qualitativ hochwertige Produkte zu günstigen Preisen für jedermann.

  • = Qualität
  • = Belege
  • = Ruf
  • = Preis

Preis Anzeigen


  • Unterstützt die Gewichtsabnahme
  • Enthält Omega-7-Fettsäuren
  • Natürliche Konservierungsstoffe
  • Mit Sanddorn
  • Gegründet 2022
  • Sitz in Paris, Frankreich
  • Unterstützt Gewichtsreduktion
  • Gesundes Hautbild
  • Fördert Herzgesundheit

Über Die Marke

Brûleur Omega-7 ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches bei der Gewichtsreduktion unterstützen soll. Vertrieben wird Brûleur Oméga von NutriSolution, gegründet 2022 mit Firmensitz in Paris, Frankreich. NutriSolution bietet diverse Nahrungsergänzungsmittel für unterschiedliche gesundheitliche Bedürfnisse an und stellt auch Informationen über Abnehm-Strategien wie die Hollywood-Methode zur Verfügung. Der Hersteller verspricht mit seinem Produkt eine Unterstützung der Gewichtsreduktion durch Palmitoleinsäure, auch Omega-7 genannt, welche aus der Sanddornpflanze gewonnen wird. 

Dieser Bericht soll die Vor- und Nachteile von Brûleur Oméga beleuchten und die Wirksamkeit genauer hinterfragen. Die Wirkmechanismen von Omega-7 und Sanddorn werden mit Daten aus aktuellen Studien ergründet. Dieser Artikel soll über die Anwendung, Wirkung und die Inhaltsstoffe des Produkts informieren.

Vorteile des Brûleur Oméga 7

Brûleur Oméga ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das Fettsäuren als Inhaltsstoffe besitzt. Diese Fettsäuren sind unter anderem Omega-7, -3, -6 und -9. Fettsäuren haben im Stoffwechsel viele Aufgaben[1], vor allem sind sie Energielieferanten und auch am Aufbau der Zellmembranen beteiligt, woraufhin sich positive Effekt für den Fettstoffwechsel und das Hautbild ergeben.

Dieses Produkt soll helfen, Fettpolster im Bereich des Bauches zu reduzieren. Ein zu großer Taillenumfang aufgrund von Übergewicht kann, in Kombination mit Diabetes, erhöhtem Cholesterin oder erhöhtem Blutdruck zu der Diagnose des “Metabolischen Syndroms[2]” führen und gilt als hohes Gesundheitsrisiko.

Der Hersteller gibt an, auf künstliche Konservierungsstoffe zu verzichten und stattdessen Extrakte des Rosmarins zu verwenden. Dadurch wird die Haltbarkeit der Sanddorn-Bestandteile von drei Jahren garantiert. 

Der in Brûleur Oméga verarbeitete Sanddorn enthält nicht nur Omega-7, sondern drei weitere Fettsäuren wie Omega-3, -6 und -9. In diesem Produkt finden sich ebenso Magnesium, Eisen und Kalzium, sowie die Vitamine A, C, B, E und K. Viele dieser Inhaltsstoffe sind auf den natürlichen Sanddorn zurückzuführen. Studien haben gezeigt, dass Omega-3 und -6 Fettsäuren Kopfschmerz[3] bei Erwachsenen mit Migräne reduzieren können. Ebenso konnte gezeigt werden, dass Produkte, die Sanddorn enthalten, zu einer Verbesserung der vaginalen Gesundheit[4] führen, insbesondere bei Frauen in der Menopause.

Ein zusätzlicher Vorteil ist der positive Einfluss auf Blutdruck, Blutfettwerte und das Risikoprofil von Herz-Kreislauf Erkrankungen[5]. Ursächlich dafür sind höchstwahrscheinlich die in Sanddorn enthaltenen Fettsäuren Omega-3, -6 und -9.

Feaute Produkt & Gutschein

bruleur-omega


Bestes Breitspektrum

Brûleur Oméga

  • Unterstützt Gewichtsreduktion
  • Verfeinert das Hautbild
  • Natürlicher Sanddornextrakt

Was gefällt uns an Bruleur Omega? – Unsere Bewertung

An Brûleur Omega gefällt uns die einfache Handhabung und die unkomplizierte Unterstützung von Menschen, die mehr Bauchfett verlieren möchten. Laut Hersteller wird bei dem Produkt auf herkömmliche, potentiell gesundheitsschädliche Konservierungsstoffe verzichtet und stattdessen mit Extrakten des wilden Rosmarins eine Haltbarkeit erzielt. Durch die enthaltenen Omega-3 und -6 Fettsäuren wird der Stoffwechsel angeregt und Studien konnten zeigen, dass sich diese auch positiv auf Blutdruck und Blutfettwerte[5] auswirken können.

Was ist Brûleur Oméga?

Brûleur Omega ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches bei der Fettreduktion vor allem im Bereich des Bauches unterstützen soll.

Für wen sind die Bruleur Omega gedacht?

Für erwachsene Personen, die ihren Körperfettanteil reduzieren möchten, vor allem im Bereich des Bauches.

Unser 4 Wochen Selbsttest mit Brûleur Oméga

Um die Wirksamkeit zu testen, testen wir Brûleur Omega und nehmen täglich eine Kapsel ein. Zusätzlich wird ausreichend Bewegung und eine gesunde Ernährung betrieben. 

Woche 1

Die tägliche Einnahme erfolgt unkompliziert, in den ersten sieben Tagen zeigt sich noch kein Effekt, das Wohlbefinden ist jedoch in Ordnung. 

Woche 2

Nach einer Woche zeigt sich der erste Effekt. Eine leichte Gewichtsreduktion von 1 kg stellt sich ein, der begleitende Sport sorgt für einen ausgeglichenen Alltag.

Woche 3

Gutes Wohlbefinden, Haare und Haut zeigen ein gesundes Aussehen. Unterstützt durch Bewegung und gesunde Ernährung lässt sich das Gewicht um ein weiteres Kilo reduzieren.

Woche 4

Durch den ersten Erfolgseffekt steigt die Motivation beträchtlich und das Ziel des Idealgewichts rückt nicht nur immer näher, sondern das Wohlbefinden steigt gleichzeitig mit dem gesunden Lebensstil.

Gibt es eine weitere wirksame Alternative?

Es stehen zahlreiche Produkte zur Unterstützung der Gewichtsabnahme zur Verfügung. Eine kurze Übersicht zum direkten Produktvergleich finden Sie hier.

phenqbruleur-omega
ProduktPhenQBrûleur Oméga
InhaltCapsimax-Pulver, Calcium Carbonat, Chrom Picolinat, Koffein, Nopal-Kaktus, L-CarnitinSanddorn-Extrakt, Gelatine, Konservierungsmittel: RosmarinSanddorn-Extrakt, Gelatine, Konservierungsmittel: Rosmarin
Punkte⭐⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐
4/5
WirkungZügelt den Appetit
Geld-Zurück-Garantie
Natürliche Inhaltsstoffe
Unterstützt Gewichtsreduktion
Verfeinert das Hautbild
Natürlicher Sanddorn
Mögliche RisikenNicht für Kinder und SchwangereWirkt nicht bei jedem
Dosierung2x täglich – eine Tablette morgens, eine abends1x täglich
VersandkostenKostenlosKostenlos
Detail BewertungMehr Erfahren Mehr Erfahren
VerlinkungPreis AnzeigenPreis Anzeigen

Öffentliche Bruleur Omega Erfahrungen und Kundenbewertungen

“Ich verlor bald nach Beginn der Einnahme an Gewicht, sodass meine beeindruckten Freunde das Produkt ebenfalls testeten. Sie waren überrascht über den positiven Effekt auf Wohlbefinden und Aussehen. Auch das Hautbild verbesserte sich!”

Jessica

“Ich habe lange versucht, Gewicht zu verlieren und es ist mir nie gelungen. Mit den Kapseln habe ich die nötige Unterstützung gefunden, um zusammen mit Bewegung und guter Ernährung mein Wunschgewicht zu erzielen!”

Emily

Bruleur Omega Einnahme und Dosierung

Der Hersteller empfiehlt eine Einnahme 1x täglich, bei starkem Gewichtsverlust von mehr als 400g/Tag sollte die Einnahme nicht täglich, sondern jeden 2. Tag erfolgen.

Bruleur Omega 7 Inhaltsstoffe und Zusammensetzung

Laut Hersteller wird der Inhaltsstoff aus Extrakten des Sanddorns gewonnen und beinhaltet die Fettsäuren Omega-7, -3, -6 und -9, sowie Magnesium, Eisen und Kalzium. Weiterhin sind die Vitamine C, A, E und B enthalten. Das Produkt enthält tierische Anteile und ist deshalb nicht für Veganer geeignet.

Ist mit Bruleur Omega Nebenwirkungen und Unverträglichkeiten zu rechnen?

Wie bei jedem Arznei- oder Lebensmittel können allergische Reaktionen auftreten. Die Einnahme von Fettsäuren kann Nebenwirkungen verursachen. Es gibt Hinweise, dass Palmitoleinsäure den Insulinhaushalt[6] beeinflusst, darauf muss bei einer Anwendung bei Diabetikern geachtet werden. Werden weitere Medikamente eingenommen, soll dies mit dem behandelnden Arzt besprochen werden.

Brûleur Oméga Erfahrungen & Test – Unsere Bewertungen 2022

Brûleur Oméga hilft mit Omega-7 die Fettreduktion anzuregen und fördert die Gesundheit mit Vitaminen und Mineralien des Sanddorns für einen gesundheitsbewussten Lebensstil.

  • Mit essentiellen Fettsäuren
  • Mit Vitaminen
  • Unterstützt Gewichtsreduktion
  • Kostenintensiv
  • Nicht Vegan
  • Wirkung nicht garantiert

Der Hersteller NutriSolution ist ein europäisches Unternehmen mit Sitz in Frankreich, der unterschiedliche Nahrungsergänzungsmittel anbietet,, unter anderem zur Unterstützung der Gewichtsreduktion. Der Hersteller bietet eine 180-Tage-Geld-zurück-Garantie an.

Fettsäuren haben im Metabolismus des Körpers eine tragende Rolle: als essentieller Teil der Zellmembran[6] erklärt sich die Wirkung für ein verfeinertes Hautbild. Als Transporter fettlöslicher Vitamine und Regulatoren der Lipide im Blutstrom, sind Fettsäuren wichtige Bestandteile der Nahrung. Bisher wurden Meerestiere als Lieferanten für Fettsäuren genutzt, in neuen Untersuchungen konnte jedoch der Sanddorn als pflanzliche Alternative überzeugen. Der Sanddorn unterscheidet sich insbesondere an seinem hohen Gehalt an Omega-7[7]. Sanddorn-Öl wird aus dem Kern und den weichen Teilen der Frucht, wobei der Fruchtanteil den höchsten Omega-7 Gehalt vorweist. 

Die Wirkung von Omega-7 auf die körperliche Gesundheit zeigt sich durch einen positiven Effekt bei Entzündungen der vaginalen Schleimhaut, vor allem bei Frauen in der Menopause. Im Tierversuch mit Ratten konnte ebenso eine Senkung des Cholesterinspiegels[7] gezeigt werden. In einer weiteren Studie wurde gezeigt, dass Sanddorn einen senkenden Effekt auf LDL-Cholesterin und einen steigernden Effekt auf HDL-Cholesterin[8] besitzt. 

Studien konnten belegen, dass Palmitoleinsäure einen eliminierenden Effekt auf Hefepilze auf der Haut besitzt. Dies könnte eine Möglichkeit sein, Pilzinfektionen[7] der Haut vorzubeugen.  

Durch diese positiven Effekte des Sanddorns kann auch die Erkrankung des „Metabolischen Syndroms[2]” positiv beeinflusst werden. Als Nebenwirkung kann eine allergische Reaktion auf die Inhaltsstoffe auftreten und eine Anwendung bei Diabetikern sollte mit dem Arzt besprochen werden, da der Insulin-Haushalt[9] beeinflusst werden kann. Der Insulin-Haushalt kann dabei  (u. U. auch positiv).

Fazit

Brûleur Omega ist ein Nahrungsergänzungsmittel, welches die Reduktion des Bauchfetts fördern kann, jedoch ist die Wirkung nicht bei jedem Menschen gegeben. Fettsäuren sorgen für die Regenerierung der Zellmembranen, was sich positiv auf das Hautbild auswirken kann. Durch die zusätzlichen Fettsäuren wie Omega-3 und -6 kann Kopfschmerz[10] bei Migräne reduziert, sowie ein positiver Einfluss auf Herz-Kreislauf-Erkrankungen[5] gezeigt werden. Die Verbesserung des Cholesterin-Haushalts[11] und der Effekt auf den Insulin-Haushalt[12] kann Einfluss auf die Komponenten des Metabolischen Syndroms haben und folglich die allgemeine Gesundheit verbessern. 

Der Verzicht auf schädliche Konservierungsstoffe ist ebenso ein gesundheitlicher Vorteil, da die Haltbarkeit bei Brûleur Omega durch Rosmarinextrakt gegeben ist. Brûleur Omega ist kostenintensiv und deshalb nicht für jeden Menschen erschwinglich. 

Für einen gesunden Lebensstil ist eine Kombination von ausreichend körperlicher Bewegung und gesunder Ernährung Voraussetzung, welche Nahrungsergänzungsmittel nicht ersetzen können. Bei Unklarheiten oder möglichen Wechselwirkungen mit Medikamenten sollte der behandelnde Arzt um Rat gefragt werden.

Häufig Gestellte Fragen

Wie soll Brûleur Omega eingenommen werden?

Der Hersteller gibt eine Einnahme 1x täglich vor, bei starkem Gewichtsverlust kann eine Einnahme jeden 2. Tag erfolgen.

Können Nebenwirkungen auftreten?

Ja, jedes Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel kann eine allergische Reaktion hervorrufen. Die übermäßige oder unsachgemäße Einnahme kann zu Nebenwirkungen führen. Ebenso können Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten auftreten. Bei Unsicherheiten muss der Arzt um Rat gefragt werden.

Wirkt Brûleur Omega bei jedem?

Brûleur Omega wirkt nicht bei allen Menschen. Gesunde Ernährung und Sport können durch die Einnahme nicht ersetzt werden.

Wo kann ich Brûleur Omega kaufen?

Das Produkt kann online über die Website von NutriSolution erworben werden, im lokalen Einzelhandel ist Brûleur Omega noch nicht erhältlich.

Welche Fettsäuren sind enthalten?

Es ist Omega-7, sowie die Fettsäuren Omega-3, -6 und -9 enthalten.

+ 10 QUELLEN

MIDSS hat strenge Beschaffungsrichtlinien und stützt sich auf von Experten begutachtete Studien, akademische Forschungseinrichtungen und medizinische Verbände. Wir arbeiten hauptsächlich mit von Fachleuten begutachteten Studien, um genaue Informationen zu gewährleisten. Wir vermeiden die Verwendung tertiärer Referenzen. Weitere Informationen darüber, wie wir sicherstellen, dass unsere Inhalte korrekt und aktuell sind, finden Sie in unserer Redaktionspolitik.

  1. Solà Marsiñach, M. and Cuenca, A.P. (2019). The impact of sea buckthorn oil fatty acids on human health. Lipids in Health and Disease, [online] 18(1). doi:10.1186/s12944-019-1065-9.
  2. ‌Samson, S.L. and Garber, A.J. (2014). Metabolic Syndrome. Endocrinology and Metabolism Clinics of North America, [online] 43(1), pp.1–23. doi:10.1016/j.ecl.2013.09.009.
  3. ‌Ramsden, C.E., Zamora, D., Faurot, K.R., MacIntosh, B., Horowitz, M., Keyes, G.S., Yuan, Z.-X., Miller, V., Lynch, C., Honvoh, G., Park, J., Levy, R., Domenichiello, A.F., Johnston, A., Majchrzak-Hong, S., Hibbeln, J.R., Barrow, D.A., Loewke, J., Davis, J.M. and Mannes, A. (2021). Dietary alteration of n-3 and n-6 fatty acids for headache reduction in adults with migraine: randomized controlled trial. BMJ, [online] p.n1448. doi:10.1136/bmj.n1448.
  4. ‌Larmo, P.S., Yang, B., Hyssälä, J., Kallio, H.P. and Erkkola, R. (2014). Effects of sea buckthorn oil intake on vaginal atrophy in postmenopausal women: A randomized, double-blind, placebo-controlled study. Maturitas, [online] 79(3), pp.316–321. doi:10.1016/j.maturitas.2014.07.010.
  5. ‌Vashishtha, V., Barhwal, K., Kumar, A., Hota, S.K., Chaurasia, O.P. and Kumar, B. (2017). Effect of seabuckthorn seed oil in reducing cardiovascular risk factors: A longitudinal controlled trial on hypertensive subjects. Clinical Nutrition, [online] 36(5), pp.1231–1238. doi:10.1016/j.clnu.2016.07.013.
  6. ‌Mozaffarian, D., Cao, H., King, I.B., Lemaitre, R.N., Song, X., Siscovick, D.S. and Hotamisligil, G.S. (2010). Circulating palmitoleic acid and risk of metabolic abnormalities and new-onset diabetes. The American Journal of Clinical Nutrition, [online] 92(6), pp.1350–1358. doi:10.3945/ajcn.110.003970.
  7. ‌Solà Marsiñach, M. and Cuenca, A.P. (2019). The impact of sea buckthorn oil fatty acids on human health. Lipids in Health and Disease, [online] 18(1). doi:10.1186/s12944-019-1065-9.
  8. ‌Guo, X., Yang, B., Cai, W. and Li, D. (2017). Effect of sea buckthorn ( Hippophae rhamnoides L.) on blood lipid profiles: A systematic review and meta-analysis from 11 independent randomized controlled trials. Trends in Food Science & Technology, [online] 61, pp.1–10. doi:10.1016/j.tifs.2016.11.007.
  9. ‌Mozaffarian, D., Cao, H., King, I.B., Lemaitre, R.N., Song, X., Siscovick, D.S. and Hotamisligil, G.S. (2010). Circulating palmitoleic acid and risk of metabolic abnormalities and new-onset diabetes. The American Journal of Clinical Nutrition, [online] 92(6), pp.1350–1358. doi:10.3945/ajcn.110.003970.
  10. ‌Ramsden, C.E., Zamora, D., Faurot, K.R., MacIntosh, B., Horowitz, M., Keyes, G.S., Yuan, Z.-X., Miller, V., Lynch, C., Honvoh, G., Park, J., Levy, R., Domenichiello, A.F., Johnston, A., Majchrzak-Hong, S., Hibbeln, J.R., Barrow, D.A., Loewke, J., Davis, J.M. and Mannes, A. (2021). Dietary alteration of n-3 and n-6 fatty acids for headache reduction in adults with migraine: randomized controlled trial. BMJ, [online] p.n1448. doi:10.1136/bmj.n1448.

ÜBER DEN AUTOR

Ich bin seit meinen Teenagerjahren von Fitness und Ernährung begeistert. Seit über neun Jahren trainiere ich regelmäßig und habe mich auf den Bereich des Powerlifting spezialisiert. Da ich mich seit beinahe einem Jahrzehnt mit Ernährung, Supplementen und der Funktionsweise des Körpers beschäftige, konnte ich tiefgehende Kenntnisse in diesen Bereichen erlangen. Mein gesamtes Wissen basiert auf wissenschaftlichen Erkenntnissen und ich bilde mich stetig weiter, um immer auf dem neuesten Stand zu bleiben.

ÜBER MEDIZINISCHE GUTACHTER

Monika Richrath
Medizinischer Gutachter
Als EFT-Coach und langjährige Bloggerin interessiere ich mich für alle Themen rund um die Forschung von Medizin, Gesundheit und Psychologie