Appetitzügler Test, Erfahrungen & Kaufberatung 2022

Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche M., MD

Wir sind der Meinung, dass Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die den Menschen nützen können, den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden sollten, damit sie fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheitsversorgung treffen können. Deshalb bemühen wir uns, genaue und zuverlässige Informationen bereitzustellen, indem wir mit einer Reihe von Faktenprüfern zusammenarbeiten, die Artikel auf sachliche Richtigkeit, Relevanz und Aktualität überprüfen. Ein Team von qualifizierten und erfahrenen Faktenprüfern prüft unsere Inhalte streng, bevor sie auf unserer Website veröffentlicht werden. Bei MIDSS verlassen wir uns auf die neuesten und zuverlässigsten Quellen, die im Text zitiert und am Ende jedes Artikels aufgeführt werden. Die Inhalte werden nach der Bearbeitung und vor der Veröffentlichung überprüft.

Wir nehmen Produkte auf, von denen wir glauben, dass sie für unsere Leser von Vorteil sind. Wenn Sie einen Kauf tätigen, nachdem Sie auf einen der Links auf dieser Seite geklickt haben, erhalten wir unter Umständen eine kleine Provision. Dies ist unser Haftungsausschluss für Werbung.

prima-kapseln
phenq
regener8
Produkt Prima Kapseln PhenQ Regener 8
Punkte ⭐⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
4/5
Vorteile
  • Hochwertiger Appetithemmer
  • Auf pflanzlicher Basis
  • Kleine Diätpillen
  • Schneller Gewichtsverlust
  • Natürliche Wirkung
  • Weniger Hungergefühl
  • Pflanzliche Appetitzügler
  • 90 Kapseln
  • Natürliche Wirkstoffe
Verlinkung Preis Anzeigen Preis Anzeigen Preis Anzeigen

Übergewicht und Adipositas[1] betreffen weltweit mehr Menschen als je zuvor. Ein kleiner Prozentsatz dieser Menschen ist genetisch prädisponiert[2], um an Gewicht zuzunehmen, und muss nicht mehr  als der Durchschnitt essen, um an Gewicht zuzunehmen. Die meisten nehmen jedoch  zu viele Kalorien aus der Nahrung auf. Übermäßiges Essen wird durch erhöhten Appetit verursacht. Doch hier beginnt das Mysterium, die Forschung steckt in vielen Bereichen noch in den Kinderschuhen. Wir wissen, dass Faktoren[3] wie Lebensmittelpreise, Stress, Ernährungseinschränkungen, übermäßiges Angebot an verarbeiteten und salzigen Lebensmitteln und allgemeine Umweltbedingungen unseren Appetit[4] stark beeinflussen.

All diese Faktoren tragen zur komplexen Regulierung des Appetits durch die Darm-Hirn-Achse[5] bei ; eine komplexe Steuerung vieler Reaktionen, die wir gerade erst zu verstehen beginnen. Die Einnahme von rezeptfreien Appetitzüglern ist ein Ansatz, der entwickelt wurde, um Menschen mit übermäßigem Appetit zu helfen, unabhängig von der Ursache. Wir haben uns Appetitzügler im Test einmal genauer angeschaut und die Einnahme von Appetitzüglern genauer analysiert. Zudem haben wir uns die Artikel und deren Wirkung und Bewertungen angeschaut.

Was ist Appetitzügler?

Bei einem Appetithemmer oder Appetitzügler handelt es sich um Produkte, die auf natürliche Weise den Appetit hemmen sollen. Man kann diese Produkte in Online-Shops bestellen und im Vergleich zu anderen Mitteln sind die Appetithemmer auf pflanzlicher Basis. Viele Menschen möchten ein paar Kilo abnehmen und ihrem Idealgewicht ein Stück näher kommen. Diäten führen in manchen Fällen zum gewünschten Erfolg, halten aber meist nicht lange an – es kommt zum bekannten und unschönen Jo-Jo-Effekt. Anstatt Ihre Ernährung radikal umzustellen und bestimmte Lebensmittel komplett zu meiden, können Sie versuchen, mit  sogenannten Appetitzüglern ein paar Kilo abzunehmen. Ob Kapseln in Wasser aufgelöst und getrunken, Tabletten oder Sticks – alle Produkte haben ein Ziel: Appetit  zügeln und Pfunde bekämpfen.

Natürliche appetitzügler 

Den Unterschied zwischen Hunger und Appetit zu kennen und ihn vor allem bei sich selbst erkennen zu lernen, kann Sie unterstützen – zum Beispiel, wenn Sie vorhaben, ein paar Kilos abzunehmen. Hier sind natürliche Appetitzügler. Die Pfunde werden nicht wie von Zauberhand purzeln, aber sie werden Ihnen helfen, Ihren Heißhunger besser  zu bewältigen. Warum ist es für Sie von Vorteil, Ihr Ziel zu erreichen? Wenn Sie Ihren Appetit nicht ständig stillen, sondern nur essen, wenn Sie wirklich Hunger haben, lernen Sie, besser auf Ihren Körper  zu hören und wähle  eher nahrhafte Lebensmittel. Das ist die Quintessenz! Wichtig zu wissen: Ein moderates Kaloriendefizit ist  Voraussetzung für eine Gewichtsabnahme.

Welche natürlichen Appetitzügler gibt es? 

Den ersten Kick gibt Ingwer, der als Superfood  schon das Herz höher schlagen lässt. Die Besonderheit von Ingwer ist  unter anderem sein ganz besonderer und einzigartiger Geschmack, der sich aus verschiedenen Gewürzen zusammensetzt. Ingwer stimuliert mehrere Zonen  der Zunge, was einen angenehmen Nebeneffekt hat: Er soll den Appetit reduzieren. Linsen dürfen in unserem Ernährungsplan nicht fehlen. Fettarme Hülsenfrüchte sind reich an Nährstoffen und enthalten viele Ballaststoffe, die eine normale Darmfunktion fördern. Wenn es um Ballaststoffe geht, haben Haferflocken auch viel davon. Dass man tagsüber vielleicht weniger Appetit hat, kann man morgens mit einer leckeren Breakfast Bowl ausgleichen. Im Fall von Pfefferminze sollten die darin enthaltenen ätherischen Öle die Naschkatzen befriedigen. Also, wenn Sie in der Stimmung sind, trinken Sie eine Tasse Pfefferminztee. Manche schwören auch darauf, in dieser Zeit Kaugummi zu kauen oder sich die Zähne mit Pfefferminzpaste zu putzen. 

Wer es trotzdem scharf mag, dem kann folgendes Magermittel nützlich sein: Chili-Pfeffer. Eine Studie der Purdue University kam beispielsweise zu dem Schluss, dass Cayennepfeffer den Appetit reduzieren kann, insbesondere wenn Sie dieses Gewürz normalerweise nicht verwenden. Es stellte sich heraus, dass die Teilnehmer wegen des Chili weniger fettige, salzige und süße Speisen wollten. Klingt schon mal vielversprechend, aber eine gewisse Appetitlosigkeit darf man natürlich nicht vergessen. Wir sprechen allgemein über Proteine. Es ist allgemein bekannt, dass eine proteinreiche Ernährung empfehlenswert ist, wenn man abnehmen möchte. Proteine ​​haben viele wichtige Rollen und Funktionen in Ihrem Körper und helfen unter anderem dabei, die Muskelmasse während einer Diät zu erhalten.

prima-kapseln-appetitzügler test


Sieger des Vergleichs

Prima Kapseln

  • Im Appetitzügler Test erfolgreich
  • Hochwertiges Produkt
  • Mit Vitamin B6
phenq-appetitzügler test


Liebling der redaktion

PhenQ

  • Nicht chemische Appetitzügler
  • Natürliche Wirkung
  • 2 Kapseln täglich
regener8-appetitzügler test


Gutes Angebot

Regener 8

  • Natürliche Präparate
  • Hilft beim Abnehmen
  • Bessere Gewichtsreduzierung
diaetoxil-appetitzügler test


Guter Hersteller

Diaetoxil

  • Mit natürlichen Wirkstoffen
  • Mit Glucomannan
  • Hilft bei Diäten
zotrim-appetitzügler test


Natürliche Wirkung

Zotrim

  • Einfache Einnahme
  • Hilft bei Diät
  • Mit L-Theanin

Beste Appetitzügler im Vergleich für 2022

Prima Kapseln

In unserem Appetitzügler Test und Vergleich haben die Produkte von Prima den ersten Platz, da sie eine gute Wirkung zeigen.

  • Im Appetitzügler Test erfolgreich
  • Gute Bewertungen
  • Hilft nicht jedem
  • Recht teuer

Prima empfiehlt sich nicht nur als Appetitzügler, sondern auch als Nahrungsergänzungsmittel, das Ihre Ernährung oder Ernährungsumstellung effektiv unterstützt. Basierend auf den Ergebnissen vieler Studien am Menschen gibt es gute Beweise dafür, dass die Wirkstoffe  bei der Reduzierung von Fett, der Gewichtsreduzierung und dem Erhalt der Muskelmasse wirksam sind. Letzteres ist besonders wichtig, da Muskelmasse ein großer Energieverbraucher ist und somit eine hohe Kalorienzufuhr aufrechterhält.

Prima wird von der Firma PRIMA aus Paris, Frankreich hergestellt. Die Darstellung im Internet ist transparent und die Informationen werden aus wissenschaftlicher Sicht korrekt dargestellt – der Hersteller will Sie nicht täuschen. Der Hersteller verwendet drei Wirkstoffe: L-Arginin, L-Carnitin und Garcinia Cambogia-Extrakt, um eine appetitzügelnde Wirkung zu erzielen, die beim Abnehmen helfen soll.

PhenQ

Online Shops und Partner bieten diese Präparate von dem Hersteller an, die sehr beliebt bei den Kunden sind.

  • Im Vergleich erfolgreich
  • Hochwertige Diätpillen
  • Wenig Inhalt
  • Langsamer Versand

Phenq wird von Wolfson Berg Limited hergestellt, einem Unternehmen mit Niederlassungen in Großbritannien und den USA. Das Produkt soll den Appetit reduzieren. Phenq enthält die Inhaltsstoffe Koffein, Nopal, L-Carnitin, Chrom, Kalzium, Capsimax-Pulver (Paprika, Piperin, Koffein und Niacin) und einen eigenen Inhaltsstoff – Α Lacys Reset – der aus Alpha-Liponsäure,  Aminosäure Cystein besteht. und Magnesium. Alpha-Liponsäure kann übergewichtigen Menschen helfen, in 2 Wochen  Gewicht zu verlieren . Eine Übersichtsstudie zeigte, dass Alpha-Liponsäure[6] tatsächlich beim Abnehmen hilft. Der Gewichtsverlust durch das Medikament war jedoch sehr gering (690 Gramm Körpergewicht). 

 Es gibt keinen eindeutigen Beweis dafür, dass Koffein  den Appetit unterdrückt. Der Wirkstoff im Nopalkaktus kann helfen, den Blutzucker zu regulieren aber wir haben keine Studien zum Appetit gefunden. In einer Studie konnte eine Kombination aus den Wirkstoffen L-Carnitin, Piperin und Capsaicin, einem Chili-Pfeffer-Molekül, das Sättigungsgefühl steigern; die Wirkungen der einzelnen Wirkstoffe dürften sich kombinieren.

Regener 8

Laut Angaben vieler Vergleiche sind die Produkte dieses Herstellers gute Appetitzügler und im Vergleich gut verträglich.

  • Stoppt Hungergefühl
  • Gute Tabletten zum Abnehmen
  • Mittel recht teuer
  • Mindestens 30 Tage

Das Prinzip von Regener8 ist innovativ und naheliegend. Zu viel Stress und zu wenig Erholung bringen Körper, Geist und Stoffwechsel durcheinander. Diese Faktoren beeinflussen die Entstehung von Krankheiten sowie Übergewicht und Adipositas. Mit Regener8 erhalten Sie ein Präparat, mit dem Sie  Unruhe, Schlafstörungen und Stress aktiv bekämpfen können – letztendlich den Schlaf  fördern, Essgewohnheiten normalisieren und die Gewichtsabnahme beschleunigen. Die Produkte und Appetitzügler von Regener 8 sind gute Appetithemmer, die in unserem Vergleich gut abschneiden.

Mit nur 2 Kapseln täglich sollen diese Diätpillen dabei helfen, mit nur wenig Inhalt große Ziele zu erreichen. Bei diesen Appetithemmern tritt schnell eine Wirkung ein und laut Angaben des Herstellers und dessen Experten sollen die Inhaltsstoffe schnell dafür sorgen, dass man nach der Einnahme keinen Heißhunger mehr verspürt. Die Abnehmpillen sollen für den Preis ein gutes Angebot sein und die enthaltenen Stoffe einem Jojo-Effekt entgegenwirken.

Diaetoxil

Nur zwei Kapseln pro Tag sollen hier reichen, um dem Hunger entgegenzuwirken und für den Preis einen guten Appetitzügler zu bieten.

  • Preis gutes Angebot
  • Kleine Tabletten
  • Recht hoher Preis
  • Hilft nicht jedem

In unserem Vergleich haben wir uns auch die Produkte und Appetithemmer von diesem Hersteller angeschaut und dieses Produkt hat in unserem Vergleich ebenfalls recht gut abgeschnitten. Im Folgenden das Wichtigste in Kürze: Mit Vitamin B6 und anderen hochwertigen Inhaltsstoffen sind die 90 Kapseln sehr hochwertig und für den Preis bekommt man ein gutes Angebot. Bei diesen Appetithemmern kann man seine Diät gut unterstützen und die Einnahme ist sehr einfach. Mit dem Mittel soll man gut abnehmen können und die Inhaltsstoffe schützen vor Heißhunger. Schon 30 Tage sollen reichen, um durch die Inhaltsstoffe in dem Angebot erste Ergebnisse zu erzielen.

Mit den natürlichen Inhaltsstoffen hat das Mittel seine Richtigkeit und ist besser verträglich als andere Anorektika. Die Appetitzügler Erfahrung, die Kunden mit diesem Angebot machen, sind recht gut. Der Appetitzügler dieser Marke bietet recht kleine Diätpillen, die man als Appetitzügler gut in den Alltag einbauen kann. Die Produkte dieser Marke haben sich im Test als gut verträglich gezeigt und hatten auch gute Bewertungen. Die Kapseln kann man gut einnehmen und das Hungergefühl soll gestoppt werden.

Zotrim

Die Appetitzügler von diesem Hersteller sind ein hochwertiges Produkt unter den Appetitzüglern und hat gute Bewertungen.

  • Natürlicher Appetitzügler
  • Im Test erfolgreich
  • Gemischte Bewertungen
  • Angebot recht teuer

Dieses Produkt ist ein hochwertiger Appetitzügler, der in unserem Vergleich und Test gut verträglich war. Es handelt sich bei den Kapseln um recht kleine Diätpillen und die Präparate dieser Marke sind gut in den Alltag einzubauen. Laut Angaben des Herstellers sollte man hier mit diesem Angebot bereits nach wenigen Wochen Ergebnisse erzielen können. Das Angebot reduziert Heißhunger und für den Preis bekommt man einen  Appetitzügler mit rein natürlichen Wirkstoffen. 

Kunden, die einen natürlichen Appetitzügler suchen, finden bei diesem Hersteller ein gutes Angebot mit einem guten Preis, das mit Hilfe natürlicher Stoffe dabei hilft, Gewicht zu verlieren. Die Kapseln werden schnell geliefert und reichen für 2 Monate. In unserem Vergleich hat sich gezeigt, dass sie gut zu dosieren und gut verträglich sind.

Appetitzügler Der Wirkt

Appetitzügler gibt es mit unterschiedlichen Wirkstoffen und in unterschiedlichen Darreichungsformen, wie Kapseln und Tabletten oder Pulversticks. Die gewünschte Wirkung bleibt jedoch immer gleich: reduziert das Hungergefühl und mindert den Appetit. Dabei handelt es sich entweder um chemische Zusatzstoffe oder um pflanzliche Nahrungsergänzungsmittel, die zur Unterstützung der Diät oder Gewichtsabnahme eingesetzt werden. Sie unterscheiden sich wie folgt: 

Chemische Appetitzügler

Diese Produkte sind rezeptpflichtig und enthalten Substanzen wie Phentermin, Norephedrin oder Aminorex. Diese Diätpillen sind nur in Apotheken erhältlich und sollten nur nach Rücksprache mit einem Arzt eingenommen werden. Chemische Appetitzügler basieren auf der chemischen Kontrolle des Hungerzentrums Ihres Gehirns. Sie wirken auf Botenstoffe wie Serotonin oder Noradrenalin, die wiederum ein Sättigungsgefühl im Gehirn hervorrufen. Außerdem schüttet der Körper Endorphine aus, die Glücksgefühle auslösen. 

Pflanzliche Appetitzügler

Diese Mittel sind ohne Rezept erhältlich und sind meist rezeptfreie Nahrungsergänzungsmittel. Im Allgemeinen enthalten diese Produkte unverdauliche Ballaststoffe und natürliche Füllstoffe. Sie geben ein Sättigungsgefühl und reduzieren den Hunger. Sie signalisieren dem Magen, dass er voll und gesättigt ist, was das Hungergefühl reduziert.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Wirksamkeit?

Bei der Frage, ob es offizielle Tests und Studien zu der Wirkung der Appetitzügler gibt, kann man sagen, dass es sicher schon einige Tests zu dem Thema gegeben hat. Neben unserem Test haben auch andere Anbieter schon Tests und Vergleiche zu diesen Mitteln wie Tabletten und anderen Appetithemmern veröffentlicht. Hier muss man also im Angebot nicht lange suchen, wenn man sich über die verschiedenen Diäten informieren möchte. Es gibt viele Ratgeber zur Einnahme und Nutzung von dem Angebot verschiedener Hersteller, wenn man seine Diät unterstützen möchte. Wirkstoffe wie Glucomannan oder grüner kaffee sollen hier bei der Diät helfen und zu diesen Stoffen gibt es auch Studien hinsichtlich der Einnahme solcher Tabletten für eine Diät. 

Für wen sind die Appetitzügler egedacht?

Natürliche Appetitzügler sind nicht gefährlich, es sei denn, Sie haben eine Allergie oder Unverträglichkeit. Sie sind aber kein Allheilmittel und sollten daher Teil einer bewussten und ausgewogenen Ernährung sein. Wenn es Ihr Ziel ist, Gewicht zu verlieren, achten Sie darauf, ein moderates Kaloriendefizit aufrechtzuerhalten und vermeiden Sie eine Crash-Diät, um den berühmten Jo-Jo-Effekt zu vermeiden. 

Vergessen Sie auch nicht, dass nicht nur jeder Mensch anders ist, sondern auch jeder Stoffwechsel anders ist. Was dem einen passt, passt vielleicht dem anderen nicht. Wenn Sie also Heißhunger langfristig bekämpfen möchten, können Sie gerne ausprobieren, welche alternativen oder natürlichen Appetitzügler für Sie am besten geeignet sind. 

Anders verhält es sich bei synthetischen Appetitzüglern, denn auch diese können Nebenwirkungen haben. Die Verbraucherzentrale Hamburg warnt davor, dass manche chemischen Appetitzügler je nach Zusammensetzung sogar gesundheitliche Risiken bergen können.

Appetitzügler Wie Lange Anwenden?

In unserem Test von Appetitzüglern haben wir uns auch angeschaut, wie lange man sie anwenden sollte, damit man ein gutes Ergebnis erzielen kann. Die meisten Appetitzügler sollte man nicht länger als 6 Wochen einnehmen. Zudem empfehlen auch die meisten Hersteller, die Appetitzügler über wenige Wochen hinweg einzunehmen. In diesen Wochen hat man dann eine reduzierte Kalorienzufuhr und kann einige Kilos abnehmen. Man sollte hierbei aber immer beachten, dass man auf eine gesunde Weise nur einige Kilos in dieser Zeit abnehmen kann. Die Einnahmedauer hängt vor allem von der Art des Appetitzüglers und seinen Inhaltsstoffen ab. Natürliche Präparate können in der Regel jederzeit und über einen längeren Zeitraum eingenommen werden, während chemische Mittel über 4-8 Wochen eingenommen werden können. Beachten Sie aber auch  die Angaben des Herstellers oder die Angaben Ihres Arztes.

Unsere Appetitzügler Erfahrungen – Die Testkriterien

Für die verschiedenen Appetitzügler Kapseln hatten wir natürlich auch verschiedene Testkriterien, anhand derer wir die Appetitzügler bewertet haben. Um sich ein umfassendes Bild von den verschiedenen Appetitzügler Kapseln zu machen, haben wir verschiedene Aspekte wie zum Beispiel den Preis oder auch die enthaltenen Stoffe angeschaut. Auch etwaige Nebenwirkungen und die Bewertungen der Kunden sind natürlich wichtig, da man hier eine bessere Einschätzung dafür bekommt, ob sich die Kunden mit der Wirkung der Appetitzügler Kapseln zufrieden gezeigt haben.Zudem kann man so auch sehen, ob die Einnahme einfach ist und ob sich der Preis für eine Diät mit dem jeweiligen Appetitzügler Kapseln wirklich lohnt. Im Folgenden gehen wir etwas genauer auf die verschiedenen Aspekte ein, die wir und für unseren Test und Vergleich für Appetitzügler Kapseln angeschaut haben.

Preis

Natürlich spielt der Preis eine sehr wichtige Rolle, wenn es darum geht, ob sich die Kunden mit einem Mittel zufrieden zeigen. Bei einem Angebot dieser Art sollte der Preis so hoch sein, dass der Hersteller mit den Einnahmen eine gute Qualität rechtfertigen kann und man sich sicher sein kann, dass es sich um hochwertige Appetitzügler Kapseln handelt. Auf der anderen Seite sollte der Preis aber natürlich auch nicht zu hoch sein, damit sich die Kunden die Kapseln noch leisten können. Daher sollte das Angebot preislich so gestaltet werden, dass man sich das Mittel auch über einen längeren Zeitraum leisten kann. 

Nebenwirkungen

Natürlich kann man Nebenwirkungen bei solchen Mitteln nie ganz ausschließen. Die Einnahme von Appetitzüglern, insbesondere von chemischen Präparaten, ist nicht immer sicher. Aus diesem Grund hat die Linderung von Hunger manchmal einen schlechten Ruf. Aber Präparate, die mit natürlichen Quellmitteln „arbeiten“, sind in der Regel unbedenklich. Allerdings können natürliche Appetitzügler auch  Nebenwirkungen oder Allergien hervorrufen. In diesem Fall müssen Sie die Verwendung des Produkts sofort einstellen. Insbesondere Durchfall ist eine häufige Nebenwirkung einiger verschreibungspflichtiger Appetitzügler. Sie sollten viel Flüssigkeit zu sich nehmen, um die damit verbundene mögliche Dehydrierung auszugleichen. Sollte es zu solchen Beschwerden kommen, sollte man natürlich von einer weiteren Einnahme absehen.

Inhaltsstoffe

Natürlich spielen auch die enthaltenen Stoffe eine wichtige Rolle dabei, wenn man ein solches Mittel bewerten möchte. Hierbei sollte man darauf achten, dass es sich um natürliche Wirkstoffe handelt und dass man genau weiß, was in dem jeweiligen Mittel enthalten ist. Auf diese Weise kann man sicher sein, dass es zu keinen unerwünschten Wirkungen kommt. Zudem sollte man auch darauf achten, dass die Stoffe einer ständigen Kontrolle unterliegt, damit man genau weiß, dass die Mittel nur gute Stoffe enthalten und dass keine Verunreinigungen enthalten sind.

Kundenbewertungen

Wenn man sich ein Bild davon machen möchte, ob ein Mittel wirklich das hält, was es verspricht, sollte man sich in den meisten Fällen auch die Bewertungen der Kunden anschauen. Zudem bekommt man hier auch ein realistisches Bild davon, auf welche Weise ein Appetitzügler wirkt und wie sich die Kunden damit gefühlt haben. Hier kann man sehen, ob das Mittel gut verträglich ist und ob es wirklich eine Wirkung zeigt. 

Wo Kann Man Appetitzügler Kaufen?

Wirksame Appetitzügler können Ernährungsumstellung und Gewichtsabnahme unterstützen. In den Studien, die bisher Auswirkungen auf die Unterdrückung des Appetits gezeigt haben, haben rezeptfreie Appetitzügler nur zu einem bescheidenen Gewichtsverlust geführt, z. B. 1 bis 3 Pfund über mehrere Monate. Sie sind also keine Einmallösung oder Allheilmittel, aber sie werden wahrscheinlich das Abnehmen und Durchhalten erleichtern und für zusätzliche Motivation sorgen, weil sie viele Faktoren wie Stimmung, Appetit oder Stress positiv beeinflussen.

Einige Mittel sind rezeptfrei in Apotheken und Drogerien erhältlich. Es sind auch verschreibungspflichtige Medikamente erhältlich, die auf Rezept in einer Apotheke erhältlich sind. Wenn es um frei verkäufliche Appetitzügler geht, finden Sie im Internet die unterschiedlichsten Präparate.

Fazit

Das Hungergefühl, das oft während einer Diät oder Ernährungsumstellung auftritt, kann sehr unangenehm sein und den ganzen Plan durchkreuzen. In vielen Fällen ist es das Wissen oder die Vorstellung, dass Sie bestimmte Lebensmittel meiden müssen. Der Erfolg der Diät kann auch durch eine unbekannte, vermutlich zu geringe Nahrungsaufnahme beeinträchtigt werden. Wenn Sie befürchten, dass diese Wirkungen bei Ihnen auftreten oder auftreten könnten, kann die Einnahme eines Appetitzüglers hilfreich sein. Die Inhalts- und Wirkstoffe sorgen für ein Sättigungsgefühl und reduzieren so den Appetit. Die Quell- und Ballaststoffe in natürlichen Appetitzüglern vermitteln ein gewisses Sättigungsgefühl. Daher können Appetitzügler eine gute Hilfe dabei sein, über einen längeren Zeitraum hinweg abzunehmen.

Häufig gestellte Fragen

Wo kann man Appetitzügler kaufen?

Man kann die Produkte wie Appetitzügler in Online-Shops bestellen. Zudem kann man die Artikel und die besten Appetitzügler auch bei den Herstellern selbst bestellen.

Ist es für Veganer geeignet?

das ist je nach Produkt unterschiedlich. Um sicher zu sein, dass ein Produkt auch für  Veganer geeignet ist, lesen Sie bitte auf jeden Fall die Packungsbeilage.

Wie lange sollte man es einnehmen?

Man sollte es nicht länger als sechs Wochen einnehmen.

+ 6 QUELLEN

MIDSS hält sich an strenge Beschaffungsrichtlinien und stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungsinstitute und medizinische Vereinigungen. Wir arbeiten hauptsächlich mit Peer-Review-Studien, um die Genauigkeit der Informationen zu gewährleisten. Wir vermeiden die Verwendung von Tertiärreferenzen. Wie wir die Richtigkeit und Aktualität unserer Inhalte sicherstellen, können Sie in unseren redaktionellen Richtlinien nachlesen.

  1. Blüher, M. (2019). Obesity: global epidemiology and pathogenesis. Nature Reviews Endocrinology, [online] 15(5), pp.288–298. doi:10.1038/s41574-019-0176-8.
  2. Goodarzi, M.O. (2018). Genetics of obesity: what genetic association studies have taught us about the biology of obesity and its complications. The Lancet Diabetes & Endocrinology, [online] 6(3), pp.223–236. doi:10.1016/s2213-8587(17)30200-0.
  3. Schwartz, M.B., Just, D.R., Chriqui, J.F. and Ammerman, A.S. (2017). Appetite self-regulation: Environmental and policy influences on eating behaviors. Obesity, [online] 25, pp.S26–S38. doi:10.1002/oby.21770.
  4. Mathes, W.F., Brownley, K.A., Mo, X. and Bulik, C.M. (2009). The biology of binge eating. Appetite, [online] 52(3), pp.545–553. doi:10.1016/j.appet.2009.03.005.
  5. Zanchi, D., Depoorter, A., Egloff, L., Haller, S., Mählmann, L., Lang, U.E., Drewe, J., Beglinger, C., Schmidt, A. and Borgwardt, S. (2017). The impact of gut hormones on the neural circuit of appetite and satiety: A systematic review. Neuroscience & Biobehavioral Reviews, [online] 80, pp.457–475. doi:10.1016/j.neubiorev.2017.06.013.
  6. Namazi, N., Larijani, B. and Azadbakht, L. (2018). Alpha-lipoic acid supplement in obesity treatment: A systematic review and meta-analysis of clinical trials. Clinical Nutrition, [online] 37(2), pp.419–428. doi:10.1016/j.clnu.2017.06.002.

ÜBER DEN AUTOR

Midss Staff
Autor
Unser medizinisches Netzwerk besteht aus Angehörigen der Gesundheitsberufe aus Forschungseinrichtungen, Berufsverbänden und Privatpraxen mit unterschiedlicher und umfassender Expertise in ihren jeweiligen Bereichen. Netzwerkmitglieder bringen Erfahrung aus dem gesamten Spektrum medizinischer Fachgebiete sowie ihre Perspektive aus jahrelanger klinischer Praxis, Forschung und Patientenvertretung ein, um sicherzustellen, dass die Leser von Healthcanal Gesundheitsinformationen von höchster Qualität erhalten.

ÜBER MEDIZINISCHE GUTACHTER

Kharmouche M., MD
Medizinischer Gutachter
Hasna Kharmouche ist Ärztin und forscht zu einer Vielzahl von Themen wie Ernährung, Dermatologie usw. Sie veröffentlicht auch Artikel über den medizinischen Bereich und Fitnesstrends.