Testosteron Tabletten Kaufen 2023 – Test, Erfahrungen & Bewertungen

Geschrieben von
Medizinisch geprüft von Kharmouche M., MD

Wir sind der Meinung, dass Informationen über Produkte und Dienstleistungen, die den Menschen nützen können, den Verbrauchern zur Verfügung gestellt werden sollten, damit sie fundierte Entscheidungen über ihre Gesundheitsversorgung treffen können. Deshalb bemühen wir uns, genaue und zuverlässige Informationen bereitzustellen, indem wir mit einer Reihe von Faktenprüfern zusammenarbeiten, die Artikel auf sachliche Richtigkeit, Relevanz und Aktualität überprüfen. Ein Team von qualifizierten und erfahrenen Faktenprüfern prüft unsere Inhalte streng, bevor sie auf unserer Website veröffentlicht werden. Bei MIDSS verlassen wir uns auf die neuesten und zuverlässigsten Quellen, die im Text zitiert und am Ende jedes Artikels aufgeführt werden. Die Inhalte werden nach der Bearbeitung und vor der Veröffentlichung überprüft.

Wir nehmen Produkte auf, von denen wir glauben, dass sie für unsere Leser von Vorteil sind. Wenn Sie einen Kauf tätigen, nachdem Sie auf einen der Links auf dieser Seite geklickt haben, erhalten wir unter Umständen eine kleine Provision. Dies ist unser Haftungsausschluss für Werbung.

c-kapseln
testoprime
D-Bal Max
Produkt C+ Kapseln Testoprime D-BAL MAX
Punkte ⭐⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
4/5
⭐⭐⭐⭐⭐
4/5
Vorteile
  • Ideal für Potenzstörungen
  • Einfache Anwendung
  • Mehr Spermien-Produktion
  • Mit Vitamin D
  • Mit BAAC’s
  • Gegen Muskelkater
Verlinkung Preis Anzeigen Preis Anzeigen Preis Anzeigen

Testosteronpräparate sind der neue Jungbrunnen. Das versprechen zumindest die zahlreichen Anbieter, die Männern wieder zu Vitalität und mehr Lebensqualität verhelfen möchten. Ab dem 40. Lebensjahr leiden mehr und mehr Männer unter niedrigen Testosteronspiegeln und den begleitenden Symptomen. Verminderte Potenz, Abgeschlagenheit und schlechte Laune können die Folge sein und den Alltag deutlich einschränken. In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die gängigsten Testosteron Booster, die frei erhältlich sind. Wir befragen die Wissenschaft, ob diese Nahrungsergänzungsmittel tatsächlich die Testosteronproduktion ankurbeln und dem Muskelaufbau sowie der Libido wieder neuen Schwung verleihen. Zusätzlich schauen wir bei den Nebenwirkungen genau hin und verraten Ihnen unsere exklusiven Tipps, wie auch Sie qualitative Präparate erkennen können. Lesen Sie mehr im großen Vergleich:

Was sind Testosteron Tabletten?

Frei erhältliche Testosteron Tabletten[1] sind Nahrungsergänzungsmittel. Sie enthalten meist eine Zusammensetzung aus unterschiedlichen pflanzlichen Inhaltsstoffen, sowie Vitaminen und Spurenelementen. Sexualhormone sind in den Präparaten keine enthalten. Die pflanzlichen Bestandteile stammen meist von tropischen Pflanzen, die bereits in der Alternativmedizin zahlreich verwendet werden. Wissenschaftliche Untersuchungen bezüglich Sicherheit und Wirksamkeit gibt es jedoch kaum. Im Gegensatz zu einer ärztlich angeordneten Hormontherapie sind die Testosteron Kapseln und -tabletten frei im Internet erhältlich. Umso geringer fallen dabei die Kontrollen der Testosteron Tabletten aus und es kann zu Überdosierung einzelner Inhaltsstoffe kommen. Vor allem Vitamine und Mineralien finden sich des Öfteren in höheren Dosierungen, als von der EFSA[2] (Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) empfohlen.

Wie merken Sie, dass Ihr Testosteronspiegel niedrig ist

Es gibt zahlreiche Symptome, die auf einen niedrigen Testosteronspiegel[3] hinweisen können. Vor allem Männer ab dem 40. Lebensjahr sind davon betroffen. Liegt bei Ihnen eines oder mehrere dieser Symptome[3] vor, könnte ein Mangel von Testosteron die Ursache sein: 

  • Erschöpfungsgefühl
  • Herabgesetzte körperliche Leistungsfähigkeit
  • Probleme beim Sehen/Einschränkungen des Gesichtsfeldes
  • Geruchsverlust
  • Depressive Stimmung
  • Konzentrationsprobleme
  • Gedächtnisprobleme
  • Gereiztheit
  • Unfruchtbarkeit 
  • Potenzstörungen
  • Geringe Libido 

Aus medizinischer Sicht wird die Diagnose eines Testosteronmangels[3] gestellt, wenn mindestens eines der oben genannten Symptome auftritt und in zwei aufeinander folgenden Blutuntersuchungen der morgendliche Testosteronspiegel zu gering ist (Gesamt-Testosteron < 300 ng/dL).

c-kapseln-testosteron-tabletten


Bester bei Potenstörungen

C+ Kapseln

  • Gegen Potenzprobleme 
  • Einfache Anwendung
testoprime-testosteron-tabletten


Der Viefältige: Vitamine und Mineralien

Testoprime

  • Verbesserte Spermienbewegung
  • Mit rotem Ginseng 
  • Mit Vitamin D
D-Bal Max-testosteron-tabletten


Testsieger für Krafttraining

D-BAL MAX

  • Mit Aminosäuren 
  • Unterstützt Krafttraining
  • Gegen Muskelkater
CrazyBulk TRENOROL-testosteron-tabletten


Allrounder für Sportler

CrazyBulk TRENOROL

  • Entzündungshemmend
  • Zellschutz
  • Mit Brennessel Extrakt
testogen-testosteron-tabletten


Der Fruchtbare

TestoGen

  • Gestärkte Morgenerektion
  • Verbesserte Spermienqualität
  • Erhöhte Libido

Die 5 besten Abnehmtabletten im Vergleich für 2023

C+ Kapseln

Die C+ Kapseln als alternative Hilfe bei Potenzproblemen. Enthaltenes L-Arginin verhilft Abhilfe bei milden bis moderaten Erektionsstörungen.

  • Gegen milde Potenzprobleme
  • Einfache Anwendung
  • Nicht vegan
  • Nebenwirkungen

Die C+ Kapseln werden vom niederländischen Unternehmen Premium Health Europe B.V. verkauft. Die C+ Kapseln sind ein Nahrungsergänzungsmittel aus der Kategorie der Potenzmittel. Das Unternehmen verspricht neben erhöhter Potenz auch eine verbesserte Libido und mehr Fruchtbarkeit. 

Die Hauptinhaltsstoffe der C+Kapseln bestehen aus dem „Triple Performance Blend“: L-Carnitin, L-Arginin und Garcinia Cambogia. Der wohl wichtigste Bestandteil ist die Aminosäure L-Arginin[4]. Sie konnte in Studien bisher eine Wirksamkeit[5] bei milder oder moderater Potenzstörung zeigen. Jedoch können bei der Einnahme von L-Arginin auch milde Nebenwirkungen[4] auftreten: Kopfschmerz, Juckreiz oder Schlaflosigkeit. Garcinia Cambogia ist ein weiterer Inhaltsstoff der C+ Kapseln: Sie ist eine tropische Frucht der Garcinia-Art und kommt ursprünglich aus Südostasien. Bekannt ist sie durch seinen Einsatz als Abnehmpräparat. Testosteronspiegel[6] kann Garcinia Cambogia nicht erhöhen und es steht auch im Verdacht Leberschädigung[7] als Nebenwirkung auslösen zu können.

Testoprime

Mit der Wirksamkeit von Panax Ginseng unterstützt Testoprime eine verlässliche Potenz. Ganz ohne Hormone.

  • Für bessere Potenz
  • Geld-Zurück-Garantie
  • Hoher Anteil an Zink

Testoprime ist ein berühmter Anbieter von Nahrungsergänzungsmitteln und dem bekannten Testo Booster. Auf der Suche nach dem Firmensitz von Testprime wurden wir leider nicht fündig. Die Website selbst ist Teil von Wolfson Brands (UK) Limited. 

Testoprime verspricht Maskulinität in Kapselform. Das Präparat wirbt mit starker körperlicher Leistung, weniger Stress, weniger Körperfett und damit, den Muskelaufbau zu unterstützen. Zahlreiche natürliche Inhaltsstoffe und Vitamine sollen zu diesen Ergebnissen führen. Inhaltsstoffe wie Zink finden sich in zahlreichen Potenzmitteln, die Wirksamkeit ist jedoch aus wissenschaftlicher Sicht nicht sicher gegeben. Testoprime bietet vor allem Inhaltsstoffe für Potenzprobleme, denn Panax Ginseng[8] hat durchaus wissenschaftliche Belege für eine Wirksamkeit. 

Bezüglich Nebenwirkungen fällt Testoprime vor allem durch einen sehr hohen Anteil an Vitaminen und Spurenelementen auf. Die EFSA[2] (Die Europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit) empfiehlt eine maximale Einnahme von 9,5mg Zink/Tag[2]. Eine Kapsel Testoprime enthält 40mg Zink und übersteigt somit die empfohlene Menge.

D-BAL MAX

Gestärkte Muskeln mit D-BAL MAX. Der ideale Begleiter zum Krafttraining unterstützt mit Aminosäuren und pflanzlichen Steroiden.

  • Mit BCAA
  • Für bessere Muskelregeneration
  • Hoher Preis

D-BAL MAX wird vom Unternehmen Wolfson Brands (UK) Limited mit Sitz in Glasgow, Großbritannien vertrieben. 

D-BAL MAX ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das den Körper beim Muskelaufbau unterstützen soll. Es enthält sowohl Proteine, als auch Aminosäuren. Die enthaltenen BCAA’s[11] bestehen aus drei essentiellen verzweigtkettigen Aminosäuren: Valin, Leucin und Isoleucin. Sie sind wichtig für den Muskelaufbau, die Wundheilung und den Stoffwechsel. Studien haben gezeigt, dass BCAA’s vor allem im Bereich des Muskelkaters[11] wirksam sind. Die Symptome davon können sie nämlich nach dem Training reduzieren. Ein weiterer Inhaltsstoff: 20-Hydroxyecdysteron ist ein natürlich vorkommendes pflanzliches Steroid, also ein Hormon. Aus diesem Grund ist es besonders beliebt bei Bodybuildern. Untersuchungen haben gezeigt, dass es die Leistungsfähigkeit und das Muskelvolumen[12] erhöhen kann, da es an den körpereigenen Östrogen Rezeptor[12] bindet. Aus diesem Grund hat Ecdysterone auch ein großes Nebenwirkungspotenzial.

CrazyBulk TRENOROL

Trenorol von Crazy Bulk gilt als der ideale Begleiter für Ihr Krafttraining. Pflanzliche Wirkstoffe sollen Entzündungen hemmen und Cholesterin senken.

  • Entzündungshemmend
  • Hemmt Cholesterin-Resorption
  • Nicht vegan
  • Wirkung unwahrscheinlich

Trenorol wird vom Unternehmen Wolfson Brands (UK) Limited mit Sitz in Großbritannien verkauft. Die Marke bietet ein breites Sortiment an Supplementen, speziell für den Kraftsport. 

Bei dem Nahrungsergänzungsmittel Trenorol von CrazyBulk handelt es sich um Präparat, konzipiert für den Muskelaufbau. Es wurde entwickelt, um Männer optimal beim Training zu begleiten. Dadurch soll die Kondition, die Muskelmasse und Definition zu einem beeindruckenden Ergebnis führen.

Trenorol besteht unter anderem aus Beta Sitosterol, welches ein pflanzliches Äquivalent was Cholesterin bindet. Es hemmt die Aufnahme von Cholesterin aus der Nahrung, man findet es auch in Margarine. Darüber hinaus wirkt es schwach antiandrogen, das heißt ,  dass er die Umwandlung des Sexualhormons Testosteron in das biologisch wirksame Dihydrotestosteron verhindert. Der Inhaltsstoff Uncaria tomentosa[9] ist für seine entzündungshemmenden und zellschützenden Effekte bekannt. Auch die Extrakte der Brennesselblätter[10] finden zahlreiche Anwendungen in der Phytomedizin, vor allem als Entzündungshemmer. Eine anabole Wirkung können wir in unserem Test Trenorol nicht zuschreiben.

Testogen

Mithilfe von Bockshornklee unterstützt Testogen die Potenz und bringt die Libido wieder in Schwung.

  • Verbesserte Libido 
  • Für mehr Potenz
  • Keine Wirkung garantiert

Testogen ist ein Nahrungsergänzungsmittel, das sowohl in den USA, als auch in Großbritannien produziert wird. Verkauft wird das Präparat von Health Nutrition Limited.

Ein kurzer Einblick in die Inhaltsstoffe von Testogen: Der Extrakt aus Bockshornklee-Blättern sorgt jedoch für mehr Testosteron im Körper und reduziert Symptome von Androgen-Hormonmangel im Alter. Die sexuelle Aktivität[13] und morgendliche Erektion wurden durch die Einnahme von Bockshornklee-Extrakt gesteigert. 

Roter Ginseng Extrakt ist ebenso als natürlicher Testosteron Booster beliebt: Obwohl Testosteron in einer Placebo-kontrollierten Studie durch Ginseng nicht erhöht wurde, konnte ein Effekt in der Spermien-Konzentration[14] und Beweglichkeit gezeigt werden. Für eine sichere Aussage bedarf es jedoch noch weiterer Untersuchungen. Vergleicht man Asparaginsäure mit Placebo, zeigt sie keine Erhöhung des Testosterons. Auch auf den Muskelaufbau[15] scheint Asparaginsäure keinen Effekt zu haben.

Wie wirken die Testosteron Tabletten?

Testosteron Tabletten haben meist einen von zwei Schwerpunkten: Muskelaufbau oder Potenzsteigerung.

Mittel zur Potenzsteigerung

Testosteron Tabletten haben eine indirekte Wirkung auf die Symptome eines Testosteronmangels. Sie enthalten also keine Hormone. Pflanzliche Wirkstoffe und Mineralien bedienen sich den körpereigenen Mechanismen und können so Symptome lindern. So kann z.B. der Inhaltsstoff L-Arginin[16] milde bis moderate Erektionsstörungen verbessern. L-Arginin ist eine Aminosäure und bedeutend für die körpereigene Herstellung von Stickstoffmonoxid (NO). NO ist wiederum unerlässlich für eine funktionierende Erektion, denn es steigert den Blutfluss und führt zur Muskelentspannung. Somit kann L-Arginin Potenzprobleme vor allem bei Männern mit Gefäßerkrankungen[16] verbessern. 

Tribulus terrestris (Erd-Burzeldorn) ist ebenso ein weit verbreiteter Inhaltsstoff in Testosteron-Tabletten. Einige wissenschaftliche Studien beschreiben eine Erhöhung des Testosteronspiegels[17]. Wie Tribulus terrestris das Testosteron erhöht, ist jedoch nicht bekannt. Andere Untersuchungen belegen wiederum das Gegenteil, was wie so oft das Dilemma der Nahrungsergänzungsmittel beschreibt. Untersucht man nur die körperliche Leistungsfähigkeit, führt das Kraut zu keinem vermehrten Muskelaufbau[18] bei Leistungs- und Kraftsportlern. 

Pflanzliche Wirkstoffe sind sehr beliebt, aber ihre Wirkung ist leider schwer zu kontrollieren. Ihr Effekt im Körper ist meist sehr breit und weniger gezielt als von speziell entwickelten Medikamenten. Aus diesem Grund kann es zu Nebenwirkungen kommen und auch Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten werden sehr oft unterschätzt. Aus diesem Grund sollten Sie vor der Einnahme immer Rücksprache mit Ihrem Arzt halten.

Mittel zum Muskelaufbau

Diese Supplemente kommen vor allem bei Sportlern zum Einsatz. Sie unterstützen mit Proteinen und Aminosäuren den Muskelaufbau, die Einnahme erfolgt somit immer zusätzlich zum Krafttraining. Gelegentlich kommen auch pflanzliche Steroide zum Einsatz, deren Effektivität auf die Muskulatur nach wie vor nicht wissenschaftlich erwiesen ist.

Gibt es offizielle Tests und Studien zur Wirksamkeit?

Ja, es gibt offizielle Studien zur Wirksamkeit einzelner Bestandteile von Potenzmitteln. Die Wirkung von einzelnen frei erhältlichen Präparaten wurde jedoch noch nicht untersucht. Es kann also nur ein Effekt der einzelnen Bestandteile beschrieben werden. Eine Auflistung der Inhaltsstoffe mit der best bestätigten Wirkung finden Sie in unseren Testkriterien.

Unsere Testosteron Tabletten erfahrungen: Die Testkriterien

Der Prozess den richtigen Testosteron Booster für sich zu finden, kann schwierig sein. Es gibt zahlreiche Angebote auf dem online Markt und komplizierte Inhaltsstoffe einzuordnen, ist mit viel Aufwand verbunden. Hier finden Sie unsere Testkriterien, die wir im Testosteron Tabletten Test angewendet haben. Mithilfe dieser Kriterien können Sie gute Qualität erkennen und die Herstellerangaben auf ihre Richtigkeit überprüfen. So einfach werden Sie vom Nutzer zum Experten:

Preis

Der Preis spielt wie bei jeder Neuanschaffung eine große Rolle. Testo Booster erfreuen sich an großer Beliebtheit, umso höher sind meist die Preise. Wir empfehlen Ihnen, ein Präparat zu wählen, dass Inhaltsstoffe mit nachweislicher Wirkung enthalten. Eine Lister dieser Inhaltsstoffe finden Sie im übernächsten Kapitel. So können Sie sicher gehen, dass Sie ein Produkt für Ihr Geld erhalten, dass eine erwiesene Wirkung besitzt.

Wirkung

DIe Wirkung von Testosteron Tabletten ist stark abhängig von den Inhaltsstoffen. Zusätzlich können Sie sich ein Bild bezüglich Wirkung durch Kundenbewertungen machen. Diese finden Sie am besten abseits der Hersteller Webseiten auf Portalen wie Trustpilot. Die Wirkung von Nahrungsergänzungsmitteln sollten grundsätzlich nicht überschätzt werden, da es sich hier nicht um Medikamente handelt.

Inhaltsstoffe

Die Zusammensetzung der Inhaltsstoffe ist in Testosteron Tabletten meist sehr unterschiedlich. Manche pflanzlichen Bestandteile haben dabei einen mehr oder weniger fundierten wissenschaftlichen Hintergrund. Wir verraten Ihnen die Inhaltsstoffe von Testosteron Tabletten mit der besten Wirksamkeit.

Verbesserung des Testosteronspiegels[19]

  • Tribulus terrestris
  • Eurycoma longifolia
  • Mucuna pruriens

Verbesserung der Potenzstörungen[19]

  • Eurycoma longifolia
  • Echtes Johanniskraut (Epimedium sagittatum)
  • L-Arginin
  • Panax Ginseng (Roter koreanischer Ginseng)
  • Yohimbin

Verzichten Sie auf Präparate, die keine genaue Auflistung der Inhaltsstoffe anführen oder Hormone enthalten. Es ist auch immer ratsam ein Auge auf die Dosierung der Vitamine und Mineralien zu werfen, denn diese können gelegentlich weit über die empfohlene Menge hinausgehen und Gefahren mit sich bringen.

Nebenwirkungen

Grundsätzlich gilt: Jeder Testosteron Booster kann eine allergische Reaktion oder Unverträglichkeit auslösen. Je nach Präparat können unterschiedliche Nebenwirkungen aufgrund der enthaltenen Wirkstoffe auftreten. Hersteller, die ein Produkt zu 100% frei von Nebenwirkungen vermarkten, gelten in unserem Test als unseriös – die Sicherheit der Anwender steht an oberster Stelle.

Für wen sind die Testosteron Tabletten gedacht?

Präparate, die den Testosteronspiegel erhöhen, sind für alle Männer mit einem Alter von über 18 Jahren gedacht, die ihre Leistungsfähigkeit steigern möchten. Vor allem bei Beschwerden im Bereich der Erektion bieten viele Testosteron Tabletten wirksame Inhaltsstoffe. 

Frei erhältliche Testosteron Präparate sind vor allem für jene Männer, die ein sanftes Mittel zur Leistungssteigerung möchten, dass jedoch keine Wunder von Heute auf Morgen bewirkt. Nahrungsergänzungsmittel erfordern meist eine lange Einnahmedauer, um einen Effekt zu erzielen. 

Wer sollte lieber auf die Anwendung verzichten?

Frauen und Kinder sollten auf die Anwendung von Testosteron Tabletten verzichten. Männer mit Begleiterkrankungen und dauerhafter Medikamenteneinnahme sollten ebenso zurückhaltend bei der Einnahme sein. Pflanzliche Inhaltsstoffe können Nebenwirkungen und vor allem Wechselwirkungen mit anderen Wirkstoffen mit sich bringen. Ein diagnostizierter Androgenmangel[20] bedarf meist einer medizinischen Therapie durch Ihren Arzt.

Wie sollte eine Testosteron Tablette eingenommen werden? – Unsere Dosierempfehlung

Eine allgemeingültige Angabe zu Dosierung von Testosteron Tabletten können wir nicht machen. Selbst bei wissenschaftlichen Untersuchungen zu einzelnen Inhaltsstoffen gibt es meist keine einheitliche Dosierung. Halten Sie sich bei der Dosierung immer an die Angaben der Hersteller. Bei der Einnahme von Testosteron Tabletten sollte bei den meisten Präparaten ausreichend Flüssigkeit dazu getrunken werden.

Welche Alternativen zu Testosteron Tabletten gibt es?

Es gibt zahlreiche Alternativen zur Einnahme von Testosteron-Tabletten. 

Ärztliche Untersuchung. Leiden Sie unter einem bestätigten Testosteronmangel[21], ist eine medizinische Behandlung durch Ihren Arzt sinnvoll. Auch Potenzstörungen gehören medizinisch abgeklärt, denn: Erektionsstörungen können ein Hinweis für eine Gefäßerkrankung sein. Fühlen Sie sich abgeschlagen und müde, kann dies ein Hinweis für eine andere Erkrankung oder eines Mangels (z. B. Eisenmangel) sein. 

Sport. Ein Muskelaufbau kann durch Kraftsport vorangetrieben werden und zu mehr Wohlbefinden führen. Auch der Schlaf und die allgemeine Ausgeglichenheit profitieren von regelmäßigen Sporteinheiten. 

Therapie. Verminderte Leistungsfähigkeit, Abgeschlagenheit und verminderte Libido können Auswirkungen einer psychischen Belastung sein. Ein entlastendes Gespräch kann die Quelle der Symptome entlarven. Auch Unsicherheiten und hohe Erwartungshaltungen an sich selbst können so aus dem Weg geräumt werden. 

Medikamente. Medikamente können nicht nur bei Symptomen wie Depression oder Erektionsstörungen helfen, sondern auch ursächlich für Potenzprobleme sein. Blutdrucksenkende Medikamente können die Erektion beeinträchtigen und die Einnahme mancher Antidepressiver unterdrückt die Libido. Haben Sie diesbezüglich Bedenken, besprechen Sie dies mit Ihrem Arzt, setzen Sie Ihre Medikamente nie ohne Rücksprache ab.

Sollte man sich vor der Einnahme ärztlich Untersuchen lassen?

Ja, es sollte vor der Einnahme von Testosteron Tabletten eine ärztliche Untersuchung erfolgen, da ansonsten das Risiko besteht, Erkrankungen zu übersehen. Eventuell ist nicht ein Testosteronmangel ursächlich für Ihre Symptome und bedarf einer ganz anderen Therapie als einer Steigerung des Testosterons.

Haben Testosteron Tabletten Nebenwirkungen und Risiken?

Ja, die Einnahme von Testosteron Tabletten kann Nebenwirkungen haben. Eine allergische Reaktion kann von jedem Nahrungsergänzungsmittel ausgelöst werden. Zahlreiche pflanzliche Wirkstoffe haben Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten. Befragen Sie dazu am besten Ihren Arzt. 

Weitere Nebenwirkungen können durch einzelne Inhaltsstoffe ausgelöst werden. So kann z.B. Garcinia Cambogia in seltenen Fällen zu Leberschädigungen[22] führen. Auch die Aminosäure L-Arginin kann milde Nebenwirkungen auslösen, unter anderem: Kopfschmerz, Juckreiz oder Schlaflosigkeit.

Fazit

Unsere Testosteron Tabletten Bewertung fällt gemischt aus. So manches Präparat hat durchaus das Potenzial, Symptome eines Testosteronmangels zu verbessern. Den Hormonspiegel tatsächlich zu erhöhen, ist jedoch kaum der Fall. Jedes der in diesem Beitrag vorgestellten Produkte hat seine individuellen Vorteile: Möchten Sie die Regeneration Ihrer Muskeln unterstützen, ist D-BAL MAX etwas für Sie. Bei Potenzstörungen kann das L-Arginin in den C+ Kapseln Abhilfe schaffen. Bockshornkleeblätter in Testogen kurbeln die Libido wieder an. In unserem Test hätten wir uns etwas mehr Transparenz seitens der Hersteller gewünscht. Nahrungsergänzungsmittel sind nicht mit Medikamenten gleichzusetzen, eine ausgeprägte Wirkung ist somit nie garantiert. Unser Tipp: Ziehen Sie bei Symptomen eines Testosteronmangels immer Ihren Arzt zurate.

Häufig gestellte Fragen

Wo kann man Testo Booster kaufen?

Sie können alle Testosteron-Tabletten direkt bei den Herstellern bestellen. Manche Präparate wie Testogen können Sie auch über Anbieter auf Amazon erhalten.

Ich empfinde meinen Penis als zu klein, kann ein Testosteron Booster da helfen?

Nein, Testosteron Tabletten führen zu keiner Vergrößerung des Penis. Zur Info: Die Durchschnittsgröße von Penissen wird in zahlreichen Studien überschätzt aufgrund einer „freiwilligen Bias[23]“. Männer mit überdurchschnittlich großem Penis melden sich vermehrt freiwillig für Studien. Die tatsächliche Durchschnittsgröße liegt also unter der den veröffentlichten Zahlen.

Wieso kommt es zu einem Testosteronmangel?

Bei den meisten Männern ist eine Verringerung des Testosteronspiegels ein natürlicher Prozess. Ab dem 40. Lebensjahr sinkt der Testosteronspiegel[24] nämlich jährlich um 1-2%. Diesen Prozess nennt man auch Andropause[25], denn auch Männer durchlaufen hormonelle Veränderungen im Alter. Weitere Gründe für einen Testosteronmangel können jedoch auch Erkrankungen oder Chemotherapien sein.

Ich habe Probleme mit der Prostata, können Testosteron Tabletten dabei helfen?

Nein, grundsätzlich sind diese Präparate nicht für die Linderung von Prostatabeschwerden konzipiert. Unser Tipp: Supplemente mit Kürbiskernextrakt werden gerne bei Prostatabeschwerden eingesetzt.

Ich bin noch keine 18 Jahre alt, kann ich die Testosteron Tabletten trotzdem anwenden?

Nein, Produkte zur Erhöhung des Testosteronspiegels sollten nur von volljährigen Männern angewendet werden. In der Pubertät ist die Hormonproduktion noch nicht ausgereift, eine Einnahme von Supplementen kann die natürliche Entwicklung stören.

Kann Tabakrauch Potenzstörungen verursachen?

Ja, Tabakkonsum belastet die Gefäße und kann zu Verengungen führen. Das Risiko für Gefäßerkrankungen steigt massiv. Eine adäquate Blutversorgung durch gesunde Gefäße ist essentiell für eine funktionierende Erektion.

+ 25 QUELLEN

MIDSS hält sich an strenge Beschaffungsrichtlinien und stützt sich auf Peer-Review-Studien, akademische Forschungsinstitute und medizinische Vereinigungen. Wir arbeiten hauptsächlich mit Peer-Review-Studien, um die Genauigkeit der Informationen zu gewährleisten. Wir vermeiden die Verwendung von Tertiärreferenzen. Wie wir die Richtigkeit und Aktualität unserer Inhalte sicherstellen, können Sie in unseren redaktionellen Richtlinien nachlesen.

  1. Balasubramanian, A., Thirumavalavan, N., Srivatsav, A., Yu, J., Lipshultz, L.I. and Pastuszak, A.W. (2019). Testosterone Imposters: An Analysis of Popular Online Testosterone Boosting Supplements. The Journal of Sexual Medicine, [online] 16(2), pp.203–212. doi:10.1016/j.jsxm.2018.12.008.
  2. ‌Scientific Committee on Food Scientific Panel on Dietetic Products, Nutrition and Allergies TOLERABLE UPPER INTAKE LEVELS FOR VITAMINS AND MINERALS European Food Safety Authority. (2006). [online] Available at: https://www.efsa.europa.eu/sites/default/files/efsa_rep/blobserver_assets/ndatolerableuil.pdf.
  3. ‌Mulhall, J.P., Trost, L.W., Brannigan, R.E., Kurtz, E.G., Redmon, J.B., Chiles, K.A., Lightner, D.J., Miner, M.M., Murad, M.H., Nelson, C.J., Platz, E.A., Ramanathan, L.V. and Lewis, R.W. (2018). Evaluation and Management of Testosterone Deficiency: AUA Guideline. Journal of Urology, [online] 200(2), pp.423–432. doi:10.1016/j.juro.2018.03.115.
  4. Rhim, H.C., Kim, M.S., Park, Y.-J., Choi, W.S., Park, H.K., Kim, H.G., Kim, A. and Paick, S.H. (2019). The Potential Role of Arginine Supplements on Erectile Dysfunction: A Systemic Review and Meta-Analysis. The Journal of Sexual Medicine, [online] 16(2), pp.223–234. doi:10.1016/j.jsxm.2018.12.002.
  5. Kuchakulla, M., Narasimman, M., Soni, Y., Leong, J.Y., Patel, P. and Ramasamy, R. (2020). A systematic review and evidence-based analysis of ingredients in popular male testosterone and erectile dysfunction supplements. International Journal of Impotence Research, [online] 33(3), pp.311–317. doi:10.1038/s41443-020-0285-x.
  6. ‌Hayamizu, K., Tomi, H., Kaneko, I., Shen, M., Soni, M.G. and Yoshino, G. (2008). Effects of Garcinia cambogia extract on serum sex hormones in overweight subjects. Fitoterapia, [online] 79(4), pp.255–261. doi:10.1016/j.fitote.2007.12.003.‌
  7. ‌Andueza, N., Giner, R.M. and Portillo, M.P. (2021). Risks Associated with the Use of Garcinia as a Nutritional Complement to Lose Weight. Nutrients, [online] 13(2), p.450. doi:10.3390/nu13020450.
  8. ‌Journal of Medicinal Food. (2021). Pharmacokinetic Study of Compound K in Japanese Subjects After Ingestion of Panax ginseng Fermented by Lactobacillus paracasei A221 Reveals Significant Increase of Absorption into Blood | Journal of Medicinal Food. [online] Available at: https://www.liebertpub.com/doi/10.1089/jmf.2018.4271 [Accessed 1 Aug. 2022].
  9. ‌Della Valle, V. (2017). Uncaria tomentosa. Italian Journal of Dermatology and Venereology, [online] 152(6). doi:10.23736/s0392-0488.17.05712-1.
  10. Dhouibi, R., Affes, H., Ben Salem, M., Hammami, S., Sahnoun, Z., Zeghal, K.M. and Ksouda, K. (2020). Screening of pharmacological uses of Urtica dioica and others benefits. Progress in Biophysics and Molecular Biology, [online] 150, pp.67–77. doi:10.1016/j.pbiomolbio.2019.05.008.
  11. Fedewa, M.V., Spencer, S.O., Williams, T.D., Becker, Z.E. and Fuqua, C.A. (2019). Effect of branched-Chain Amino Acid Supplementation on Muscle Soreness following Exercise: A Meta-Analysis. International Journal for Vitamin and Nutrition Research, [online] 89(5-6), pp.348–356. doi:10.1024/0300-9831/a000543.
  12. Isenmann, E., Ambrosio, G., Joseph, J.F., Mazzarino, M., de la Torre, X., Zimmer, P., Kazlauskas, R., Goebel, C., Botrè, F., Diel, P. and Parr, M.K. (2019). Ecdysteroids as non-conventional anabolic agent: performance enhancement by ecdysterone supplementation in humans. Archives of Toxicology, [online] 93(7), pp.1807–1816. doi:10.1007/s00204-019-02490-x.
  13. Rao, A., Steels, E., Inder, W.J., Abraham, S. and Vitetta, L. (2016). Testofen, a specialisedTrigonella foenum-graecumseed extract reduces age-related symptoms of androgen decrease, increases testosterone levels and improves sexual function in healthy aging males in a double-blind randomised clinical study. The Aging Male, [online] 19(2), pp.134–142. doi:10.3109/13685538.2015.1135323.
  14. Park, H.J., Choe, S. and Park, N.C. (2015). Effects of Korean red ginseng on semen parameters in male infertility patients: A randomized, placebo-controlled, double-blind clinical study. Chinese Journal of Integrative Medicine, [online] 22(7), pp.490–495. doi:10.1007/s11655-015-2139-9.
  15. Willoughby, D.S. and Leutholtz, B. (2013). d-Aspartic acid supplementation combined with 28 days of heavy resistance training has no effect on body composition, muscle strength, and serum hormones associated with the hypothalamo-pituitary-gonadal axis in resistance-trained men. Nutrition Research, [online] 33(10), pp.803–810. doi:10.1016/j.nutres.2013.07.010.
  16. Menafra, D., de Angelis, C., Garifalos, F., Mazzella, M., Galdiero, G., Piscopo, M., Castoro, M., Verde, N., Pivonello, C., Simeoli, C., Auriemma, R.S., Colao, A. and Pivonello, R. (2022). Long-term high-dose l-arginine supplementation in patients with vasculogenic erectile dysfunction: a multicentre, double-blind, randomized, placebo-controlled clinical trial. Journal of Endocrinological Investigation, [online] 45(5), pp.941–961. doi:10.1007/s40618-021-01704-3.
  17. GamalEl Din, S.F., Abdel Salam, M.A., Mohamed, M.S., Ahmed, A.R., Motawaa, A.T., Saadeldin, O.A. and Elnabarway, R.R. (2018). Tribulus terrestris versus placebo in the treatment of erectile dysfunction and lower urinary tract symptoms in patients with late-onset hypogonadism: A placebo-controlled study. Urologia Journal, [online] 86(2), pp.74–78. doi:10.1177/0391560318802160.
  18. Fernández-Lázaro, D., Mielgo-Ayuso, J., del Valle Soto, M., Adams, D.P., González-Bernal, J.J. and Seco-Calvo, J. (2021). The Effects of 6 Weeks of Tribulus terrestris L. Supplementation on Body Composition, Hormonal Response, Perceived Exertion, and CrossFit® Performance: A Randomized, Single-Blind, Placebo-Controlled Study. Nutrients, [online] 13(11), p.3969. doi:10.3390/nu13113969.
  19. Kuchakulla, M., Narasimman, M., Soni, Y., Leong, J.Y., Patel, P. and Ramasamy, R. (2020). A systematic review and evidence-based analysis of ingredients in popular male testosterone and erectile dysfunction supplements. International Journal of Impotence Research, [online] 33(3), pp.311–317. doi:10.1038/s41443-020-0285-x.
  20. Basaria, S. (2014). Male hypogonadism. The Lancet, [online] 383(9924), pp.1250–1263. doi:10.1016/s0140-6736(13)61126-5.
  21. Auanet.org. (2021). Testosterone Deficiency Guideline – American Urological Association. [online] Available at: https://www.auanet.org/guidelines/guidelines/testosterone-deficiency-guideline [Accessed 1 Aug. 2022].
  22. Andueza, N., Giner, R.M. and Portillo, M.P. (2021). Risks Associated with the Use of Garcinia as a Nutritional Complement to Lose Weight. Nutrients, [online] 13(2), p.450. doi:10.3390/nu13020450.
  23. King, B.M. (2020). Average-Size Erect Penis: Fiction, Fact, and the Need for Counseling. Journal of Sex & Marital Therapy, [online] 47(1), pp.80–89. doi:10.1080/0092623x.2020.1787279.
  24. Testosteronsubstitution Indikationen. (2013). [online] Available at: https://www.sozialversicherung.at/cdscontent/load?contentid=10008.714937&version=1433850400.
  25. Mäkinen, J.I. and Huhtaniemi, I. (2010). Androgen Replacement Therapy in Late-Onset Hypogonadism: Current Concepts and Controversies – A Mini-Review. Gerontology, [online] 57(3), pp.193–202. doi:10.1159/000319635.

ÜBER DEN AUTOR

Ich bin Arzt mit Erfahrung in allgemeiner Chirurgie. Vor dem Medizinstudium habe ich vergleichende Literaturwissenschaft studiert.

ÜBER MEDIZINISCHE GUTACHTER

Kharmouche M., MD
Medizinischer Gutachter
Hasna Kharmouche ist Ärztin und forscht zu einer Vielzahl von Themen wie Ernährung, Dermatologie usw. Sie veröffentlicht auch Artikel über den medizinischen Bereich und Fitnesstrends. Mit ihrer Arbeit möchte sie den Menschen aktuelle und genaue medizinische Nachrichten liefern, um ihnen zu einem gesunden Leben zu verhelfen.